Ausstellung „Berliner Einsichten“

Wohnen zum Anfassen

Die Ausstellung „Berliner Einsichten – 20 Jahre Wohnen in der wiedervereinigten Hauptstadt“ lädt zu einer Entdeckungsreise durch zwei Jahrzehnte Wohngeschichte. Bis zum 31. Oktober können Besucher in einem typischen Plattenbau in Berlin-Mitte einen lebendigen Eindruck davon gewinnen, was sich beim Wohnen in Berlin seit der Wiedervereinigung alles getan hat. In drei Ausstellungsbereichen können große und kleine Besucher auf Entdeckungsreise gehen. Zahlreiche Modelle, interaktive Elemente und Originalexponate laden ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Die Ausstellung zeigt die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-11 Veranstatlung des vdw

Soziales Wohnen

Die sozialen Herausforderungen beim Wohnen nehmen zu. Die Wohnungsunternehmen reagieren mit neuen vielfältigen Instrumenten des Sozialmanagements. Mit einem Studienauftrag an das IWU will der Verband...

mehr
Ausgabe 2008-4 BBU-Wettbewerb 2008

„Partner der Städte“

Die GESOBAU AG hat mit ihrem Integrationsprojekt „Gut miteinander wohnen“ beim diesjährigen Wettbewerb des Verbands der Berlin-Brandenburgischen Wohnungsunternehmen e.V. (BBU) den 1. Platz...

mehr

Mehr Wohnungen für Studierende in Berlin

Zu Semesterbeginn wird in Berlin ein weiterer Bestandteil des „Bündnisses für soziale Wohnungspolitik und bezahlbare Mieten“ umgesetzt. 500 zusätzliche Wohnungen für Studierende werden die sechs...

mehr

Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen: Corona hat kaum Auswirkungen auf das Wohnen

Die Wohnungsunternehmen in Berlin und Brandenburg haben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie kaum Fälle registriert, in denen die Mieter*innen um Zahlungsaufschub gebeten haben. Das geht aus einer...

mehr
Ausgabe 2009-10 Wanderausstellung

Ergebnisse

Anfang 2009 lobte Bundesminister Tiefensee den Wettbewerb „Energetische Sanierung von Großwohnsiedlungen auf der Grundlage von integrierten Stadtteilentwicklungskonzepten“ aus. Ziel des Wettbewerbs...

mehr