Thermische Solaranlagen: Wärme aus der Sonne

Thermische Solaranlagen eignen sich auch für größere Wohngebäude. Komplett abgestimmte Systeme zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung erleichtern sowohl die Planung als auch den Einbau.

Bei der Planung eines modernen Wärmeversorgungssystems ist das Thema Solarenergie heute ein elementarer Bestandteil – dies insbesondere auch vor dem Hintergrund, dass im Neubau das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) erfüllt werden muss. Es schreibt bei Gebäuden mit einer Nutzfläche von mehr als 50 m² den Einsatz regenerativer Energien vor.

Für die Bestandssanierung in Baden-Württemberg gilt als Sonderfall das Erneuerbare-Wärmegesetz (EWärmeG) in ähnlicher Form. Unabhängig von den klimapolitischen Zielen sollte bei jedem Neubau- oder Modernisierungsvorhaben angesichts steigender Kosten...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-1-2 Wohnungsstation

Heizwärme und Wassererwärmung

Die Wohnungsstation „x-net“ sorgt für eine effiziente Verteilung der Heizwärme und für eine hygienische Trinkwassererwärmung. Aktuell hat Kermi ein Modell mit der Leistungsklasse 45 kW ergänzt...

mehr
Ausgabe 2014-06 Dezentrale Versorgung

Übergabestation für Heizung und Warmwasser

Wohnungsübergabestationen verbinden die Vorteile von bedarfsgerechter Wärmeverteilung und hygienischer Durchfluss-Trinkwassererwärmung. Die Wohnungsübergabestation TacoTherm Dual ist konzipiert...

mehr
Ausgabe 2010-09 Solarsysteme

Hygienisch, bedarfsgerecht, effizient

Die Solar-Pufferspeicher-Zentrale HydroComfort von der August Brötje GmbH ist auf die solare Heizungsunterstützung sowie eine hygienische Trinkwassererwärmung im Durchlauferhitzerprinzip ausgelegt....

mehr
Ausgabe 2010-1-2 Pufferspeicher

Unterirdische Speicherung

Der Pufferspeicher von Mall zur unterirdischen Speicherung von heißem Wasser aus Solaranlagen und Biomasseheizungen von 2000 bis 10 700 Liter Inhalt wird im Erdreich verbaut und über kurze,...

mehr
Ausgabe 2017-06 Wasserspeicher

Verbesserte Wär­­me­­däm­­mung für verbesserte Energieeffizienz

Buderus hat die Wärmedämmung bei den größeren Puffer- und Warmwasserspeichern ab 750 l der Baureihen Logalux PR, PNR, PRZ, PNRZ, SU, SF und SM optimiert. Sie sind daher zusätzlich mit einem...

mehr