Geschosswohnungsbau

VerbesserterSchallschutz

Verbesserten baulichen Schallschutz im Mehrgeschossbau ermöglicht ein neue Mauerziegel der Ziegelwerke Leipfinger-Bader aus Niederbayern, der speziell für den mehrgeschossigen Wohnungsbau entwickelt wurde. Das Besondere an dem neuen Produkt ist seine Dämmstoff-Füllung aus natürlichen Mineralgranulaten – die mit der Bezeichnung Coriso-Technologie inzwischen bundesweit bekannt ist. Sie gibt dem Ziegel seine einerseits wärmedämmende und andererseits auch schallabsorbierende Wirkung. Mit dem Schalldämm-Maß von Rw,Bau,ref = 52,2 dB bei Wandstärken von 30 und 36,5 cm sorgt der Unipor WS10 Coriso für...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-06 Geschossbauziegel

Massiver Ziegel für massive Ansprüche

Die Verschärfung der EnEV und der EU-Gebäuderichtlinie zeigen: Bei mehrgeschossigen Wohngebäuden sind intelligente Lösungen gefragt. Hier können die dämmstoffgefüllten Geschossbauziegel von...

mehr
Ausgabe 2016-09 Mauerziegel für hochwertige Lösungen im mehrgeschossigen Wohnungsbau

Massiv gegen die Wohnungsnot  

Der Bedarf an Mietwohnungen in deutschen Metropolen steigt enorm an. Nicht nur Studenten und Berufstätige zieht es in die Städte, auch die Zahl an Asyl­suchenden reißt nicht ab. Um mehr...

mehr
Ausgabe 2021-7-8 Mauerziegel

Nachhaltig und sicher

Natur-Dämmstoffe stellen in der Baupraxis eine nachhaltige Ergänzung zu erdölbasierten oder mineralischen Produkten dar. Dies bestätigt aktuell ein vom Fraunhofer-Institut geleitetes...

mehr
Ausgabe 2012-1-2 Wärmedämmung

Die Füllung macht’s

Mit einem Wärmeleitwert von 0,07 W/(mK) ermöglicht der Mauerziegel Unipor?WS07 Coriso den monolithischen Bau von Außenwänden, die einen U-Wert von 0,18 W/(m2K) erreichen. Damit erfüllt er die...

mehr