Transparenz ist die Basis

Basierend auf den genossenschaftlichen Grundprinzipien Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung erzielt die Baugenossenschaft Dennerstraße-Selbsthilfe eG (BDS) in Hamburg nur Gewinne, um die Qualität der Wohnungen zu fördern, Wohnanlagen und zu modernisieren und neuen Wohnraum zu schaffen. Wir sprachen mit Vorstand Olaf Klie über die Umsetzung in Projekten und wie er die Genossenschaft für die Zukunft aufstellt.

Wie muss sich heute eine Genossenschaft aufstellen, um für die Zukunft gewappnet zu sein?

Klie: Zum einen sehe ich unsere Aufgabe als Vorstand der BDS darin, diese Genossenschaft für die Zukunft fit zu machen. Man betrachtet die Ist-Situation und prüft was gewährleistet sein muss, damit ein Unternehmen dieser Art mit  Rahmenbedingungen, die es vorfindet – oder einmal vorfinden wird –, nachhaltig Bestand hat. Eine Voraussetzung ist dabei ein attraktives Produkt anbieten zu können, das den Bedarf der aktuellen und zukünftigen Zielgruppen zu decken vermag.

In den letzten Jahrzehnten hat sich die...

Thematisch passende Artikel:

Die Neue Lübecker testet Digitale Bretter im Treppenhaus

Mehr als 15.000 Wohnungen verteilt über Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern hat die Baugenossenschaft Neue Lübecker (www.neueluebecker.de). Bei dieser Größe ist es eine...

mehr

Vorstandswechsel bei der WG „Lipsia“: Wilhelm Grewatsch geht, Dr. Kristina Fleischer übernimmt

Nach 22 Jahren als Vorstandsvorsitzender der WG „Lipsia“ eG (wg-lipsia.de) beendet Wilhelm Grewatsch altersbedingt seine berufliche Tätigkeit. Nebenamtlich bleibt er der Leipziger...

mehr

NEUE LÜBECKER kauft Elmshorner Wohnungsbestände der HANSA Baugenossenschaft

Die NEUE LÜBECKER (www.neueluebecker.de) kaufte jetzt von der HANSA Baugenossenschaft in Elmshorn 156 Genossenschaftswohnungen, 118 Stellplätzen und Garagen. Da der Kernbestand der HANSA in Hamburg...

mehr

Gemeinsam stark: UNITAS und HTWK rücken Genossenschaftsidee in den Fokus

Der Genossenschaftsgedanke rückt im Jahr 2018 noch stärker in den Fokus der Wohnungsgenossenschaft UNITAS. Eine Filmdokumentation, die in Zusammenarbeit mit Studenten der Hochschule für Technik,...

mehr

Investitionsanstieg, stabile Mieten, wachsender Bestand: Leipziger Wohnungsgenossenschaft „Lipsia“ präsentiert positive Jahresbilanz

Die Wohnungsgenossenschaft „Lipsia“ (www.wg-lipsia.de) bietet ihren Mitgliedern und Mietern auch in Krisenzeiten gutes und sicheres Wohnen zu günstigen Mieten. Das zeigt der Geschäftsbericht für...

mehr