Kooperation mit den Stadtwerken Energie

Tele Columbus: Schnelles Internet für 12.000 Wohnungen in Jena

Tele Columbus und die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck errichten ein modernes Multimedia-Netz für rund 12.000 Wohnungen der jenawohnen. Gemeinsam ermöglichen sie den Mietern schnellere Internet-Verbindungen mit Bandbreiten von bis zu 400 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und ein verbessertes digitales Fernsehangebot.

Das Vorhaben umfasst mehrere Teilschritte: Bis Ende 2017 erschließen die Stadtwerke rund 700 durch Tele Columbus versorgte jenawohnen-Objekte mit Glasfaserleitungen und schaffen so die technischen Voraussetzungen für schnellere Internet-Verbindungen. Dafür wird das vorhandene Stadtwerke-Glasfasernetz bis zum jeweiligen jenawohnen-Hauseingang „verlängert“.

Dort „übernimmt“ Tele Columbus: Der Kabelnetzbetreiber erneuert die vorhandenen Hausnetze sowie die Multimedia-Antennendosen in den Wohnungen. Dies soll für die etwa 12.000 jenawohnen-Haushalte bis Ende 2020 geschafft sein. Begonnen wurde jetzt in den Wohngebieten Lobeda-Ost, Lobeda-West und Winzerla. Die Baumaßnahmen in den restlichen Stadtgebieten sind für 2017 vorgesehen. Die Investitionen der Stadtwerke belaufen sich auf rund 2,5 Mio. €. Eine vergleichbare Summe investiert zusätzlich auch Tele Columbus.

x

Thematisch passende Artikel:

Tele Columbus und Deutsche Wohnen stärken Multimedia-Partnerschaft

Die Tele Columbus Gruppe, der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber, und die Deutsche Wohnen, eine der führenden börsennotierten Immobiliengesellschaften Deutschlands, setzen ihre Zusammenarbeit...

mehr

Tele Columbus: Internet - Highspeed in Potsdam

Tele Columbus hat ein neues Internet-Angebot: Erstmals kann mit bis zu 400 Mbit/s im World Wide Web gesurft und auf Multimedia-Inhalte zugegriffen werden - doppelt so schnell wie bei den bisher...

mehr

Photovoltaik-Anlage auf einem Elfgeschosser

Die jenawohnen GmbH unterstützt das Photovoltaik-Projekt der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH. Hierbei stellt die jenawohnen etwa 880 m² Dachfläche für die Montage von 520 Solarmodulen zur...

mehr
Ausgabe 9-2014 1900 zusätzliche Haushalte in Köln und Bergheim

Tele Columbus erwirbt lokale Netze

Die Tele Columbus Gruppe hat den Kabelnetzbestand der Gesellschaft für Breitbandkabel- und Satellitenkommunikationstechnik mbH (GBS) in Nordrhein-Westfalen erworben. Die Dürener Gesellschaft GBS...

mehr
Ausgabe 2011-05

Mieterfreundliche Bauabläufe Plattenbausanierung in Jena

Das im Mai 2010 begonnene Sanierungsvorhaben im Ortsteil Lobeda-West ist zur Hälfte fertig gestellt. „Für die umfassende Modernisierung und Dämmung des Gebäudes stellen wir 6 Mio. € zur...

mehr