Photovoltaik

Solarästhetik

Mit seinem neuen Photovoltaikmodul verbindet Creaton Effizienz mit Ästhetik, denn das hinterlüftete In-dach-System fügt sich in die Form der Dachdeckung ein. Sämtliche Module werden passend zum Ziegelmodell gefertigt. Die 1,8 m langen und ca. 11 kg leichten Elemente werden wie Dachziegel verlegt. Die Laminate werden auf einen witterungsbeständigen Aluminiumrahmen montiert, der wie die Spannungsleiter dunkel abgetönt ist. Hochwertige monokristalline Siliziumzellen erzielen Spitzenwerte beim Wirkungsgrad. Das Photovoltaikmodul ist wie die Tondachziegel von Creaton robust und auf Langlebigkeit...