Elektronischer Beschlag verbindet modernste Technik mit Mechanik

So sicher wie in Abrahams Schoß 

Der Hersteller von elektronischen Zutrittskontrolllösungen SALTO stellt mit dem „XS4 Original+“ das erste Produkt der nächsten Generation seiner Hardware vor. Der neue elektronische Beschlag basiert auf der bewährten Produktfamilie des „XS4 Original“, arbeitet indes deutlich schneller und energieeffizienter, stellt mehr Funktionen bereit und enthält eine neue Sicherheitsarchitektur.

Der XS4 Original+ ist vollständig mit der On-Premise-Plattform  „SALTO Space Data-on-Card“, der Cloud-Zutrittslösung „SALTO KS Keys as a Service“ und der „JustIN Mobile“-Technologie für digitale Schlüssel kompatibel. Der Beschlag arbeitet nahtlos mit den drei Technologien „SALTO Virtual Network“ (SVN) mit patentierter Schreib-Lese-Funktionalität, mit der auf Bluetooth basierenden Funkvernetzung „SALTO BLUEnet“ für eine kabellose Echtzeit-Zutrittskontrolle sowie der mobilen Zutrittslösung JustIN Mobile für die Türöffnung mit dem Smartphone. Dank der standardmäßigen Ausstattung mit „SALTO BLUEnet“ und SVN-Flex-Funktionalität kann er auch als kabelloser Updater von Zutrittsrechten im virtuellen Netzwerk fungieren.

Die neue Sicherheitsarchitektur mit Hardware Secure Element (HSE) schützt den Beschlag gegen interne und externe Angriffe, beschleunigt die Datenverarbeitung und verbessert die Art und Weise, wie Informationen innerhalb der Zutrittslösungen übermittelt werden, Betreiber diese verwalten und Errichter sie konfigurieren.

Vielseitigkeit ist eines der Merkmale der Zutrittslösungen von SALTO und der XS4 Original+ fügt sich hier nahtlos ein. Der elektronische Beschlag ist in diversen Modellen lieferbar. Er ist kompatibel mit einer großen Bandbreite von Einsteckschlössern und Türdrückern, auch von Drittherstellern.

Das Produktdesign ermöglicht die Installation und Nachrüstung an einer Vielzahl von Türen. Der elektronische Beschlag ersetzt bestehende Türhardware und lässt sich an Türen mit Euro-, DIN-, ANSI- und skandinavischen Standards montieren.

Die XS4 Original+-Modelle verwenden den gleichen Beschlagskörper, verfügen über die gleichen mechanischen Eigenschaften und werden auf denselben Bohrungen installiert wie die entsprechenden XS4 Original-Modelle. Daher eignen sie sich auch für die Erweiterung oder Umrüstung von Bestandsanlagen.

Mit dem Online-Konfigurator SALTO MyLock (https://mylock.saltosystems.com/de) lassen sich unterschiedliche Optionen auswählen und an einer großen Auswahl von Türmodellen visualisieren.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-12 Vorhangschloss

Für das gewisse Extra an Sicherheit

Das elektronische Vorhangschloss „Neoxx“ von SALTO eignet sich laut Hersteller ideal für Projekte, die das gewisse Extra an Sicherheit benötigen. Es ist nach EN 16864:2018 Grade 1144-D34...

mehr

SALTO mit Silber-Einstufung in der EcoVadis-Nachhaltigkeitsbewertung

Der Hersteller von elektronischen Zutrittskontrolllösungen SALTO hat zum vierten Mal in Folge die Silber-Einstufung für sein Nachhaltigkeitsengagement von EcoVadis erhalten und gehört damit zu den...

mehr
Ausgabe 2012-03 Kontrollsysteme

Elektronischer Beschlag

Um den steigenden Anforderungen des Marktes gerecht zu ein, entwickelt Paco, ein Anbieter von elektronischen Zugangs- und Abrechnungslösungen für die Wohnungswirtschaft, sein Produktportfolio...

mehr
Ausgabe 2018-04 Seniorenzentrum

Flexible Schlüsselverwaltung

Das Seniorenzentrum Horn setzt bei der Zutrittskontrolle auf eine kabellose und virtuell vernetzte Lösung von Salto, die neben den Türen auch die Tiefgaragenzufahrt und die Briefkästen einbezieht....

mehr
Ausgabe 2021-10 SALTO Systems verschließt digitales Hotel

Von der Buchung bis zum Check-out

„Das Schlafwerk“ in der Nähe von Stuttgart ist eines der ersten voll digitalisierten Hotels in Deutschland. Wesentlicher Bestandteil der Infrastruktur sind die digitalen Hotelservices von...

mehr