Zutrittslösung

Sicherheit im Studentenwohnheim

Das Unternehmen greenbox betreibt an sieben Standorten in Graz und Leoben Studentenwohnheime. Für die Zutrittskontrolle haben sich die Verantwortlichen für eine Lösung von SALTO entschieden, die von der ESSECCA GmbH geliefert wird. Bisher wurden über 320 Zutrittspunkte ausgerüstet.

An den Innentüren kommen rund 300 elektronische Kurzbeschläge XS4 Mini zum Einsatz. Das schließt u.a die Zimmer- und Vorzimmertüren der Studentenwohnungen, Kellertüren, Treppenhauszugänge, Terrassentüren, WCs, Lager, Fahrradabstellplätze, Technik- und Serverräume, Fitness- und Waschräume sowie Gemeinschaftsräume ein. 16 XS4 2.0 Wandleser samt Steuerungen sichern vornehmlich die Haupt- und Nebeneingänge, aber auch eine Bibliothek, Partyräume und Seminarräume. Hinzu kommen vereinzelt XS4 Original Beschläge, beispielsweise als Doppelleser für beidseitige Zutrittskontrolle an Aufenthaltsräumen.

ESSECCA ist Exklusivdistributor von SALTO in Österreich und hat bereits mehrere Standorte ausgerüstet. Greenbox ist ein fixer Begriff unter Studierenden in Graz. Mittlerweile gibt es sechs Standorte des Anbieters für studentisches Wohnen in der Stadt sowie einen Standort in Leoben. Das Unternehmen bietet nicht nur Wohnraum, sondern möchte auch das öffentliche und kulturelle Leben aktiv mitgestalten. Neben Seminaren und kulturellen Veranstaltungen von und für Studierende bietet es daher auch Sozialinfoabende, Studieninfoabende und vieles mehr. Die Möglichkeit zum interkulturellen Austausch zwischen Studierenden der verschiedensten Länder ist ein weiteres Anliegen.

Thematisch passende Artikel:

04/2018 Seniorenzentrum

Flexible Schlüsselverwaltung

Das Seniorenzentrum Horn setzt bei der Zutrittskontrolle auf eine kabellose und virtuell vernetzte Lösung von Salto, die neben den Türen auch die Tiefgaragenzufahrt und die Briefkästen einbezieht....

mehr
1-2/2011 Hochhaus-Sanierung in Dresden

Alte Platte in neuem Gewand

Schick herausgeputzt hat sich das Studentenwohnheim in der Wundtstraße 7 in Dresden: Den tristen 15-geschossigen Plattenbau mit veralteten Mehrbett-Zimmern und Etagenküchen hat die...

mehr
04/2009 Wettbewerb entschieden

Zukunft planen

Am 17. und 18. Februar hat das Preisgericht unter dem Vorsitz von Frau Doris Gruber, Berlin, im Wettbewerb Zu­­kunft Planen – kostengünstiges, klimagerechtes Bauen und Wohnen im Bestand getagt....

mehr
04/2018 Studentenwohnheim

Organisierter Zugang

Es herrscht ein reges Kommen und Gehen im neuen Studentenwohnheim Mineroom in Leoben. Die OeAD-Wohnraumverwaltungs GmbH Leoben betreibt das Haus mit 139 Wohneinheiten. Die gelungene Architektur...

mehr