Dachkonstruktionen

Sicherheit geht vor

Vor allem in der Sanierung ausgebauter und genutzter Dachgeschosse wird besondere Sicherheit vom Bauherr gefordert. Diesem Trend folgt auch der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) mit seinen Anforderungen aus den neuen Produktdatenblättern für Unterdeckbahnen und Unterspannbahnen. So kann die neue Unterdeckbahn Divoroll Maximum (S) von Monier/Braas als Behelfsdeckung bis zu sechs Wochen freibewittert werden und so die Arbeiten an einem Sanierungsdach erleichtern.

Neu ist der Aufbau der Bahn mit einem unterseitigen, hochreißfesten Nadelvlies und einer oberseitigen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-05 Dachdämmung

Gute Ergänzung

Braas ergänzt sein Dämmsystem DivoDämm mit einer Luft- und Dampfsperre, der neuen handwerksgerechten DivoDämm Membran 100 mit integriertem Klebestreifen. Mit einem sd-Wert >100 m bietet die Bahn...

mehr
Ausgabe 2011-12 Dachsysteme

Dämmung drauf, Dach dicht

Die neue Generation des Meisterdach Plus UD leuchtet in einem frischen Blau vom Dach. Auf das Kernstück des Aufsparrendämmsystems, die Großformatplatte Masterrock 035 GF, wird seit Kurzem eine neu...

mehr
Ausgabe 2009-04 Neue Unterdeckbahn

Sommerlicher Wärmeschutz

Die neue Unterdeckbahn Permo solar SK von Klöber ist mit einem sd-Wert von 0,07 m hochdiffusionsoffen und reflektiert Infrarotstrahlung, die vor allem im Sommer den Dachaufbau stark erhitzen kann....

mehr
Ausgabe 2009-02 System

Dachdämmung

Braas steigt mit einer neuen Produktlinie in den Bereich Dachdämmung für Neubau und Sanierung ein. Mit dem Produkt Braas DivoDämm ergänzen die Dachspezialisten ihr Produktprogramm, das in drei...

mehr
Dachdämmung

Schallschutz und Wärmespeicher auf höchstem Niveau

Zum kompletten Dachsystem gehört bei Braas auch alles rund um das Thema Dämmung, wie z.B. das diffusionsfähige Kombi-Dämmelement Braas DivoDämm Kompakt Plus. In dem Produkt verbinden sich die...

mehr