Farblich beschichtete Wege

Sicher radeln

Verkehrsflächen für Radfahrer sicherer und attraktiver zu machen, gilt als erklärtes Ziel vieler Städte und Gemeinden. Probates Mittel bei der Realisierung ist die auffällig farbige Beschichtung der Radfahrwege. Der Hersteller Silikal hat eigens dafür sein neues System „RM Area Roll“ entwickelt. Es lässt sich einfach und schnell auf Asphalt und Beton aufrollen, härtet innerhalb kürzester Zeit aus und ist wegen seiner strukturierten Oberfläche rutschhemmend.

Die neue Beschichtungsmöglichkeit für Straßen und Wege besitzt eine hochwertige thixotrope Formulierung: „RM Area Roll“ wird mit einer Rolle gleichmäßig verteilt. Auf diese Weise entsteht eine griffig strukturierte Oberfläche, die vor allem bei Nässe und Feuchtigkeit für eine gute Bodenhaftung sorgt.

Das Markierungssystem wird sowohl in Rot als auch in weiteren Farben angeboten. Problemlos lassen sich zusätzlich weiße Piktogramme (wie z.B. Fahrradsymbole), Richtungspfeile oder Markierungstreifen auf den Boden aufbringen.

Silikal GmbH
63533 Mainhausen
Tel.: 06182 9235-0
www.silikal.de 
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-10 Beleuchtung optimieren

Effizienzsteigerung der Stadtbeleuchtung

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund und die Sparte Philips Lighting haben eine Kooperation zum Thema „Effiziente Beleuchtung in Städten und Gemeinden“ vereinbart. Ziel dieser Kooperation ist es,...

mehr
Ausgabe 2011-09 Regionaldatenbank

Statistische Daten zentral verfügbar

Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder bieten ab sofort Statistik-Daten für alle Städte und Gemeinden in Deutschland zum kostenlosen Download an. Die Daten können im Internet abgerufen...

mehr
Ausgabe 2011-09 Städtebauförderung

Gesamtpaket für 2012 vorgestellt

Bundesbauminister Peter Ramsauer würdigte im Bundestag die 40-jährige Erfolgsgeschichte der Städtebauförderung und stellte die künftigen Schwerpunkte vor: „Auch in Zukunft wird die...

mehr

VdW Rheinland Westfalen: Neugründung kommunaler Wohnungsunternehmen lohnt für Städte und Gemeinden

Bezahlbare Mietwohnungen werden gerade in beliebten Groß- und Universitätsstädten knapp. Doch auch schrumpfende Regionen stehen vor Herausforderungen, denn dort sind Ersatzneubau und durchdachte...

mehr

Comeback der Kommunen: Sozialer Wohnungsbau in Städten und Gemeinden wieder auf dem Vormarsch

Nach der jahrelangen Privatisierungswelle kommunaler Wohnungen ist die Wohnraumsituation für viele Bevölkerungsgruppen mittlerweile dramatisch. Die Trendwende im sozialen Wohnungsbau ist daher...

mehr