Flachdachabdichtung

Sanierung mit System

Bei der Sanierung wurde das Flachdach des Hallenbades in Ibbenbüren der komplette Dachbereich mit dem System kebu saniert. Die aus Steinwolle und teilweise aus Polystyrol bestehende Dämmung war so durchfeuchtet, dass ein Abriss bis auf das Trapezblech notwendig wurde. Somit war es möglich, von Grund auf zu arbeiten und jedes Detail fachgerecht zu gestalten. Nach dem Abriss erfolgte das Verlegen der selbstklebenden Dampfsperre kebu Kebuself KD zur Notabdichtung und Herstellung winddichter Anschlüsse. Als Dämmung wurde Schaumglas gewählt. Dank der Dampfdichtigkeit und der Unterlaufsicherheit durch vollflächiges Verkleben entstand eine langlebige und wirtschaftliche Lösung. Die obere Schicht aus beschichteter Aluminiumfolie ließ das Verlegen von Heißbitumen zu. Die Dämmstoffdicke wurde entsprechend der physikalischen und energetischen Vorgaben gewählt. Die erste Lage ‒ bestehend aus der 5 mm dicken Polymerbitumen-Schweißbahn kebu Polymer GW5 mit einem Träger aus Spezialglasgewebe – wurde unterseitig mit einem dünnen Vlies versehen, um auch die zweite Schicht mit Heißbitumen verlegen zu können. Als Oberlage kam die Polymerbitumen-Schweissbahn kebu Decolen S mit zwei Trägereinlagen zur Anwendung. Die Firma kebu gewährt eine Dichtigkeitsgarantie von 15 Jahren, die durch eine renommierte Versicherung gedeckt ist.

 

Kebulin-Gesellschaft
Kettler GmbH & Co. KG
45701 Herten-Westerholt
Tel.: 0209 9615-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-1-2 Abdichtung mit Sicherheitsgarantie

Aus Flach- werden Sicherheitsdächer

Unterschiedliche Dachtypen haben Vor- und Nachteile, so auch das Flachdach. Es bietet Wind und Wetter weniger Angriffsfläche als ein Steildach, ist aber konstruktionsbedingt nicht für eine optimale...

mehr
Ausgabe 2011-10 Flachdachsanierung

Parkhausabdichtung Biberach

Bei der Sanierung eines Parkdachs in Biberach entschieden sich die Planer nach dem Einbeziehen der speziellen Kebu-Anwendungstechnik zu einer zweilagigen Abdichtung aus Polymerbitumen-Schweißbahnen...

mehr
Ausgabe 2010-11 Dachbegrünung

Parkhaus wird zur grünen Oase

Die Erstellung einer Wohnanlage in Gießen machte den Bau eines angrenzenden Parkhauses erforderlich. Zur Verbesserung des Wohnumfeldes entschied man sich, die Fläche der Parkhausdecke mit einer...

mehr
Ausgabe 2008-9 Flachdachabdichtung

Alles aus einer Hand

Bedingt durch den Klimawandel wird die Abdichtung von Flachdächern mehr als in der Vergangenheit beansprucht. Durch eine leistungsfähige, hochwertige Abdichtung kann Belastungen entgegen getreten...

mehr
Ausgabe 2009-06 Dachsanierung für ein Hallenschwimmbad

Freizeit-Anlage

1977 wurde das Spaß- und Freizeitbad Heloponte in Bad Wildungen eingeweiht. Mittlerweile musste das Dach von Grund auf saniert werden. Mit einem Kostenaufwand von rund 1,3 Mio. € im ersten...

mehr