bfb-immo-preis

Preisverleihung

Der bfb, Bundesverband der Fach- und Betriebswirte in der Immobilienwirtschaft e.V., verlieh Ende Januar 2009 im Wiesbadener Kurhaus den bfb-immo-preis an Lisa Hülstrunk, Wohnungsbaugesellschaft mbH Mainz/Budenheim, und Karin Willanzheimer, Ge­­meinnützige Wohnungsbau GmbH Marburg. Der Preis wird jährlich in Kooperation mit der Südwestdeutschen Fachakademie der Immobilienwirtschaft e.V. für die zwei jahrgangsbesten Immo­bilien-Fachwirtabsolventen der Fachakademie ausgeschrieben.

Weitere Information unter
www.bfb-immo.de und
www.sfa-immo.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-09

Ein klares Ja zum praxistauglichen Klimaschutz

Die Flutkatastrophe zeigt uns auf schmerzlich Weise auf, dass Extremwetter, auch bedingt durch den Klimawandel, immer häufiger werden. Wir wollen also alles daransetzen, die Klimaziele von Paris zu...

mehr
Ausgabe 2022-04

Akuter Handlungsbedarf

Mit vielen Themen, die uns 2022 beschäftigen werden, hatten wir als Branche zu Anfang dieses Jahres gerechnet: Corona und die negativen Auswirkungen auf den Handel und die Hotellerie, die...

mehr
Ausgabe 2022-03

Positives Miteinander von Branche und Politik

Das Versprechen ist ambitioniert, ohne Frage: 400.000 Wohnungen pro Jahr will die neue Bundesregierung entstehen lassen. In diversen Interviews werde ich dazu immer wieder gefragt, wie realistisch das...

mehr
Ausgabe 2019-06

Für eine europäische Politik mit Maß

Ein neues Europäisches Parlament ist gewählt. Die Immobilienwirtschaft blickt aufmerksam auf die Wahlergebnisse. Denn die Zusammensetzung des neunten direkt gewählten Europäischen Parlaments und...

mehr
Ausgabe 2021-05

Bauen fördern statt Mieten deckeln

Der Berliner Mietendeckel ist zu den Akten gelegt: Das Bundesverfassungsgericht hat das sogenannte MietenWoG Bln für nichtig erklärt. Ein wichtiges Signal für die Immobilienwirtschaft, das in der...

mehr