Software 

Planung von Vakuum-Dämmungen

Eine Vakuum-Dämmung erfordert Know-how bei der Verarbeitung und eine genaue Planung. Denn VacuPad-Dämmplatten können, anders als herkömmliche Dämmstoffe, nicht zugeschnitten werden, da sonst der Vakuumkern zerstört würde. Das neue kostenlose Planungstool Isover VacuSoft erleichtert ­Planern und Verarbeitern das Ausarbeiten eines Verlegeplans. Nach ­Eingabe der geome­trischen Eckdaten der zu dämmenden Fläche errechnet Isover VacuSoft, wie viele VacuPads in welchem ­Format benötigt werden und unterbreitet einen Vorschlag für die Anordnung der ­Paneele. Zudem ermittelt das Tool die Größe der Ergänzungsfläche, die mit zuschneidbaren Dämmstoffen gedämmt wird. Die Software gibt zudem an, wie viel % des Bauteils mit Vakuum-Dämm­elementen abgedeckt werden. Diese Information wird für die Berechnung des U-Wertes mit einem Wärmebrückenprogramm benötigt. Das Ergebnis wird dargestellt und kann ausgedruckt oder als PDF-Datei abgespeichert werden.

Das Verlegeprogramm VacuSoft kann unter www.isover.de/vacusoft kostenlos heruntergeladen werden.

Saint-Gobain Isover G+H AG
67059 Ludwigshafen
Tel. 0621 501200
www.isover.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-04 Innendämmung

Alternativen mit System

Bei vielen Immobilien ist eine Dämmung der Außenfassade nicht möglich. Für solche Fälle bietet der Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber drei Innendämmsysteme an. Das Dämmboard weber.therm MD...

mehr
Ausgabe 2019-12 Wärmedämmung

WLS-033 für Umkehrdächer und Perimeterdämmung

Mit den Styrodur 3000 Platten bietet Isover eine besonders effiziente Dämmlösung für Umkehrdachkonstruktionen und erdberührte Wandbauteile. Die extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten (XPS)...

mehr
Ausgabe 2012-06 Dachdämmstoffe

Wärmeschutz getestet

Dämmstoff ist nicht gleich Dämmstoff. Von der Zeitschrift Öko-Test geprüft wurden zum einen die Wärmedämmeigenschaften, zum anderen die Inhaltsstoffe. Das Ergebnis: Der Zwischensparren-Klemmfilz...

mehr
Ausgabe 2010-10 Moderne Dachsanierung

Wohnkomfort innen, Baustelle draußen!

Etwa 30?% der Heizenergie geht über alte, ungedämmte Dächer verloren. Ein riesiges Einsparpotenzial bei den Heizkosten allein durch Maßnahmen in der Dachdämmung. Was aber tun, wenn das oberste...

mehr
Advertorial / Anzeige

Wohngesund und nachhaltig: Dämmen mit Glaswolle

Ressourcen schonen, Klima schützen, Wohnkomfort steigern

In rund 40 Ländern wird ISOVER Glaswolle seit Jahrzehnten zur Dämmung von Gebäuden eingesetzt. Der nachhaltige und nichtbrennbare Dämmstoff hat sich längst mehr als bewährt: mit bestmöglichen...

mehr