Lüftungssysteme

Passivhaustauglich

Das Lüftungsgerät Vallox ValloMulti 200 SC wurde durch das Passivhaus Institut Dr. Feist in Darmstadt mit dem Zertifikat „Passivhaus geeignete Komponente – Wärmerückgewinnungsgerät“ ausgezeichnet. Das Lüftungsgerät absolvierte dazu das festgelegte Prüfverfahren des Instituts, bei dem es auf Behaglichkeit, Effizienz (Wärme), Strom-Effizienz, Abgleich und Regelbarkeit, Schallschutz, Raumlufthygiene und Frostschutz getestet wurde. Produkte, die das Zertifikat ‚Passivhaus geeignete Komponente‘ tragen, sind nach einheitlichen Kriterien geprüft, bezüglich ihrer Kennwerte vergleichbar und von exzellenter energetischer Qualität. Ihre Verwendung erleichtert dem Planer seine Aufgabe erheblich und trägt wesentlich dazu bei, die einwandfreie Funktion des entstehenden Passivhauses zu gewährleisten. Als Teil des Vallox/ValloFlex Komplettsystems gewährleistet das ValloMulti 200 SC vor allem im Wohnungsbau (Neubau oder Sanierung) den nach DIN 1946 T6 geforderten, kontinuierlichen Luftaustausch und wertet Wohnungen durch den daraus resultierenden Wohnkomfort erheblich auf. Durch seine kompakten Abmessungen empfiehlt sich das Gerät für die energetische Sanierung im Wohnungsbau. Je nach Bedarf lässt es sich im Flur, dem Bad oder über der Küchenzeile montieren.

 

Heinemann GmbH
86911 Dießen
Tel. 08807 94660
www.heinemann-gmbh.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-06 Lüftungssysteme

Passivhaus Zertifikat

Das Lüftungsgerät Vallox ValloMulti 200 SC wurde durch das Passivhaus Institut Dr. Feist in Darmstadt mit dem Zertifikat „Passivhaus geeignete Komponente – Wärmerückgewinnungsgerät“...

mehr
Ausgabe 2011-1-2 Wärmerückgewinnung

Passivhauszertifikat

Kontrollierte Wohnungslüftung gehört zur Standard-Anlagentechnik in Passiv- wie auch Niedrigenergiehäusern. Bei der Auswahl eines geeigneten Gerätes kommt es darauf an, dass die Anlage für diese...

mehr
Ausgabe 2012-10 Wärmerückgewinnung

Komfortlüftung nach Passivhaus-Standard

Die Decken­geräte KWL?EC 700/1400/2000 D von Helios Ventilatoren sind vom Passivhaus Institut Darmstadt als Passivhaus geeignete Komponente zertifiziert worden. Mit Förderleistungen von 700, 1400...

mehr