Was zählt sind Bildbrillianz, Vielfalt und HDTV

Optischer Satellitenempfang

Optischer Satellitenempfang er­­möglicht eine moderne Medienversorgung zu niedrigeren Kosten – und sorgt für zufriedene Mieter. „Als Verwalterin zählen für mich drei Dinge: Unabhängigkeit, Verlässlichkeit und Kostenersparnis – gerade auch bei der Medienversorgung“, betont Tjersti Hausmann, Geschäftsführerin der gleich­­­namigen Hausverwaltung in Mainz und Wiesbaden. Jah­re­lang wurden die 291 Ap­­­parte­ments in der Richard-Schirrmann-Straße in Mainz per Kabelanschluss versorgt. Die Über­­nahme des insolventen Ka­­belan­­bieters durch eine Investorengruppe, eine ohnehin anstehende...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-05 Medienversorgung

Eine Sat-Antenne für alle

Eine durch Sat-Antennen verbaute Fassade ist ein optisches Ärgernis für Eigentümer von Wohnanlagen. Die Alternative dazu heißt optischer Satellitenempfang: Dabei wird eine Anlage auf dem Dach...

mehr
Advertorial/Anzeige

Triple Play in Deutschlands größter WEG

ASTRA, Glasfaser-ABC und GlobalConnect statten die Wohnstadt Asemwald bei Stuttgart durch Bestandsmodernisierung mit zukunftsfähiger Medienversorgung aus

26. Juni in Asemwald, der bisher heißeste Tag des Jahres. ASTRA, Glasfaser-ABC und GlobalConnect haben eingeladen, um in der größten WEG Deutschlands den Abschluss ihrer neuesten Kooperation zu...

mehr