Dezentrale Belüftung

Neueste Technik für 300 Jahre altes Haus

Für ein Sanierungsprojekt in Clane, einer Stadt in der irischen Grafschaft Kildare, musste eine Lösung in puncto Belüftungssystem gefunden werden: Bei dem Gebäude handelt es sich um ein altes Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert, das durch einen Gebäudekomplex erweitert wurde. Für die Belüftung beider Gebäudeteile sorgt ein dezentrales Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung von Lunos, das eine energiesparende Belüftung ohne Verlegen neuer Luftkanäle ermöglicht. Insgesamt wurden zwölf e2- sowie ein ego-Lüfter eingebaut, die nach der Methode des regenerativen Wärmetausches arbeiten. Die e2-Lüfter wurden paarweise in den Wohnräumen eingesetzt, damit sie optimal funktionieren. Der ego wurde für die Lüftung im Badezimmer sowie in der Küche entwickelt und nutzt wie die e2-Reihe dasselbe Prinzip.

Der e2 und der ego erreichen einen Wirkungsgrad von 90,6 % sowie 87,7 %. Die Lüftungsgeräte arbeiten aufgrund ihrer ec-Motoren und den überarbeiteten Ventilatoren sehr leise und sind damit gut für die Schlaf- sowie Wohnräume geeignet. Bei Bedarf kann das Lüftungssystem in einen Abluftmodus geschaltet werden, in dem ein Volumenstrom von 45 m3/h abgefördert wird, um schnell frische Außenluft in einen Raum nachströmen zu lassen. Insgesamt wurde auch bei der Installation des Lüftungssystems sehr darauf geachtet, die Vorteile des milden Klimas zu nutzen.

In Deutschland werden die Produkte e2 und ego durch die KfW gefördert. Das Zu- und Abluftsystem, das beide Produkte kombiniert, ist EnEV-konform und für alle Arten von Effizienzhäusern geeignet.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-11 Rollladen-Aufsatzkasten mit Lüftungssystem

Nie wieder dicke Luft

Die Aufsatzkasten-Serie Thermo NB von DuoTherm lässt sich um ein weiteres Ausstattungsmerkmal erweitern: Per Sensorsteuerung oder Knopfdruck sorgt ein integrierbares Lüftungssystem für ein...

mehr
Ausgabe 2018-12 Lüftung

Plug-and-Play durch Rohbau-Komponenten

Das Lüftungssystem freeAir verringert den planerischen und baulichen Aufwand und gewährleistet zugleich hohen Wohnkomfort und effektiven Feuchteschutz. Herzstück ist das Außenwand-Lüftungsgerät...

mehr
Ausgabe 2017-09 Mehrgeschosswohnungsbau

Lüftung mit nutzerunabhängiger Betriebsweise

PluggPlan ist ein Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung, das sich für Geschosswohnungsbauten mit Einheiten von bis zu 80 m2 eignet. Eingesetzt werden kann es sowohl in Neubauten als auch in der...

mehr
Ausgabe 2014-10 Dezentrale Lüftung

Flächenbündig in die Fensterlaibung integriert

Für das dezentrale Lüftungssystem „freeAir 100“ hat bluMartin eine optisch unauffällige Lösung entwickelt: Dezente Edelstahlgitter mit einer Einbaubreite von nur 10 cm verstecken sich direkt in...

mehr
Ausgabe 2017-03 Lüftung

Fenster, das geschlossen lüftet

Beim Kunststoff-Fenster KF 714 S Geneo Inovent von Kneer-Südfenster ist ein Lüftungssystem mit Wärmetauscher nahezu unsichtbar im Rahmen integriert. Das Fenster sorgt für den notwendigen...

mehr