Vorbeugender Brandschutz

Neue Seminarstarts im Herbst

Im Herbst startet Eipos neue Weiterbildungen zum „Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz“ in Dresden, Stuttgart und Hamburg. Die Fachfortbildungen befähigen zur Erstellung ganzheitlicher Brandschutznachweise, die als bautechnische Nachweise im Baugenehmigungsverfahren erforderlich sind. Nach erfolgreichem Abschluss der acht Wochenendkurse besteht die Möglichkeit, sich zum Eipos-Sach­verständigen für vorbeugenden Brandschutz zu qualifizieren.


Informationen unter: www.eipos.de

x

Thematisch passende Artikel:

EIPOS: Neue Fortbildungen zum Fachplaner und Sachverständigen für vorbeugenden Brandschutz

„Brandschutz“ bietet vielfältige berufliche Perspektiven. Die Nachfrage nach qualifizierten Fachleuten mit umfänglichen Kenntnissen ist nach wie vor groß. Vor allem Ingenieur- und Planungsbüros...

mehr
Ausgabe 11/2013 EIPOS-Sachverständigentage in Dresden

„Brandneue“ Denkansätze

Großes Branchentreffen in Dresden: Das europäische Institut für postgraduale Bildung, kurz EIPOS, veranstaltet am 25. und 26. November in der Elbmetropole seine mittlerweile 14....

mehr
Ausgabe 10/2017 18. EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz: Großes Branchentreffen am 21. und 22. November in Dresden

„Der (Brandschutz-)Teufel steckt im Detail…“

Großes Branchentreffen in Dresden: Das EIPOS-Institut veranstaltet am 20. und 21. November in der Elbmetropole seine mittlerweile 18. Brandschutz-Sachverständigentage. Die Schirmherrschaft für...

mehr
Ausgabe 11/2018 EIPOS-Sachverständigentage am 19. und 20. November in Dresden

Feuer und Flamme

Am 19. und 20. November 2018 trifft sich die Brandschutzbranche wieder in Dresden zu den EIPOS-Sachverständigentagen Brandschutz. „Impulse, Trends, Erfahrungen – Brandschutz mit Augenmaߓ ist der...

mehr

Startschuss gefallen: Aussteller für die 20. EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz werden

Die nächsten EIPOS-Sachverständigentage werfen ihre Schatten voraus: Bereits zum 20. Mal findet der zweitägige Brandschutzkongress am 18. und 19. November 2019 in Dresden statt. Mit mehr als 900...

mehr