Farben

Nano-Quarz-Gitter

Caparol hat die Produkte Amphisilan und Thermosan optimiert. Durch die feste und gleichmäßige Verteilung von silikatischen und organischen Komponenten (Nano-Quarz-Gitter) wird eine Vielfalt von vorteilhaften Eigenschaften erzielt. Zu ihnen gehören eine geringe Verschmutzungsneigung, die Härte und Langlebigkeit von Mineralfarben sowie die Kreidungsstabilität und Flexibilität von Dispersionsfarben – das alles bei guten Verarbeitungseigenschaften. Nicht zu vergessen die hohe Farbtonbrillanz und Ausbesserungsfähigkeit.

Durch die Nano-Quarz-Gitter Technologie werden Beschichtungen ermöglicht, die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-11 Farbe

Baufarben

Für die Wohnungswirtschaft ist die Verschmutzungstendenz eines Fassadenanstrichs von großem Interesse. Caparol startete hier schon vor Jahren ein Forschungsprojekt, das alle Rezepturbestandteile...

mehr

Stefan Weyer neuer Geschäftsführer bei Caparol

Die Caparol Farben Lacke Bautenschutz GmbH (www.daw.de) hat zum 1. Februar 2018 Stefan Weyer als Vertriebs-Geschäftsführer verpflichtet. Der bisherige Geschäftsführer Guido Cruysen hat das...

mehr
Ausgabe 2009-03 Ziel ist ein langlebiger Fassadenschutz

Renovierungszyklus an der Fassade

Bei einer Fassadenbeschichtung hat neben der technischen Haltbarkeit auch das Verschmutzungsverhalten einen wesentlichen Einfluss auf den Werterhalt. Die Ursachen für Fassadenverschmutzung sind...

mehr
Ausgabe 2011-04 Caparol macht mobil

Vier neue Apps

Die Caparol Apps MaterialWorld, Documents, ColorWorld und CapaData stehen im App Store zum kostenfreien Download bereit. Die Apps haben als neues Arbeitstool einen hohen Nutzen sind stets aktuell. Sie...

mehr
Ausgabe 2010-06 Fassadensanierung 

Robust und schlagfest 

Carbonfasern werden in hochwertigen Bautenschutzprodukten eingesetzt, um das Abriebverhalten und die Schlagfestigkeit zu verbessern, gleichzeitig helfen sie, Verschleiß-erscheinungen zu minimieren....

mehr