Sanierung

Nachrüstung von Heiz- oder Klimaanlagen

Der EAS Koax 2“ empfiehlt sich für die Nachrüs-tung von Heiz- oder Klimaanlagen gemäß neuer Heizkostenverordnung (HKVO) überall dort, wo wenig Platz zur Verfügung steht (z. B. bei Fußbodenheizungen). Die Nachrüstung sparsamer Heiz- oder Klimatechnik in alten Gebäuden oder knapp bemessenen Technikräumen gestaltet sich oftmals schwierig, zeitraubend und unnötig teuer. Zudem schreibt die HKVO in § 9 Abs. 2 ab 1. Januar 2014 vor, dass der Energieanteil für die Warmwasserbereitung direkt mit einem Wärmezähler gemessen werden muss. Dies betrifft alle so genannten verbundenen Heizungsanlagen, also Heizungssysteme, bei denen der Heizkessel mit dem Warmwasserbereiter verbunden ist. Nachrüstpflicht besteht überall dort, wo Heiz- und Warmwasserkosten für zwei und mehr Einheiten abgerechnet werden. Wo nachgerüstet werden muss und kein Platz verschenkt werden darf, es also um jeden Millimeter geht, ist der EAS Koax 2“ mit einer Baulänge von nur 145 mm zu empfehlen.

 

WDV/Molliné GmbH Wasser- Wärmezähler
70191 Stuttgart
Tel. 0711 351695-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-5 Heizkostenverordnung schreibt separate Energieerfassung vor

Ohne Wärmezähler geht es bald nicht mehr

Die für die zentrale Warmwasserbereitung in Mehrfamilienhäusern benötigte Energiemenge muss spätestens ab dem 31. Dezember 2013 mit einem separaten Wärmezähler erfasst werden. Auf diese in der...

mehr

WDV/Molliné: Neuer Vertriebsleiter

Martin Reuben hat bei WDV/Molliné (www.molline.de) seine neue Funktion als Vertriebsleiter angetreten und setzt im Rahmen dieser Aufgabe die Marktbearbeitung für den bundesweit tätigen...

mehr
Ausgabe 2009-06 Ultraschall-Wärmezähler

Laufzeitmessverfahren

Bei Ultraschallzählern befinden sich keine beweglichen mechanischen Teile im Wasserstrom, man spricht daher auch von einem statischen Messverfahren. Der Volumenstrom wird im Laufzeitmess­verfahren...

mehr
Ausgabe 2008-6 Energieausweis

Günstig

Die Firma WDV/Molliné bietet eine große Auswahl an Wasser- und Wärmezählern an. Etwas weniger bekannt aber ebenso leistungsfähig und kundenorientiert ist der Abrechnungsservice des Unternehmens....

mehr
Ausgabe 2018-10 Im Gespräch

Konzipieren, Messen, Digitalisieren, Auswerten

Das Unternehmen WDV-Molliné blickt 2018 auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Dies nahm die Redaktion zum Anlass, sich mit Frank Molliné, Geschäftsführer und Inhaber des Unternehmens, zu...

mehr