Förderverein: Fachexkursion Chicago und Washington

Moderne, Tradition und Nachhaltiges Bauen

Chicago gilt als „Geburtsort“ der Architekturmoderne und ist untrennbar mit den Namen weltberühmter Architekten verbunden: Louis Henri Sullivan, Ludwig Mies von der Rohe, Frank Lloyd Wright u. a. haben gebaute Ge­­schichte hinterlassen.

Kaum weniger bekannte Größen wie SOM, Kohn Pedersen Fox, Helmut Jahn, Frank O. Gehry, Renzo Piano, Rem Koolhaas, Santiago Calatrava u. a. haben in den letzten Jahren eine Vielzahl von neuen Bauwerken geschaffen, die die Stadt prägen, Entwürfe vorgelegt, die in Deutschland weitgehend unbekannt geblieben sind, und die Moderne fortgeschrieben und den Bedürfnissen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 1-2/2010 Kongress am 16. und 17. Februar auf der bautec 2010 in Berlin

Bauen für die Zukunft – nachhaltig und innovativ

Zum Beginn der internationalen Baufachmesse „bautec 2010“ veranstaltet das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) unter dem Titel „Bauen für die Zukunft – nachhaltig und...

mehr
Ausgabe 11/2012 Bauen und Wohnen in ländlichen Räumen

Wettbewerb 2013 „Menschen und Erfolg“ ausgelobt

„Zu Hause in ländlichen Räumen“ ist das Motto beim Wettbewerb 2013 „Menschen und Erfolge“ des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und seiner Partnerverbände. Gesucht...

mehr