Balkonverglasung

Mehr Raum – mehr Wert

Im Hattinger Stadtteil Holthausen wurde 1970 eine 4-geschossige Wohnanlage mit insgesamt 77 Wohnungen und 5900 m² Wohnfläche errichtet. Weil sie mittlerweile in einem sehr schlechten baulichen Zustand war, fasste die Gartenstadt Hüttenau eG den Entschluss, die Gebäude zu modernisieren. Die nach Westen orientierten Balkone bildeten das Kernthema der Maßnahme, denn sie nahmen einen großen Anteil der Fassadenfläche ein und bil­deten einen energetischen Schwachpunkt: Einbetonierte Betonplatten ohne thermische Trennung verstärkten als Wärmebrücken den Wärmeverlust. Zudem schränkten die kräftigen Winde der Region die Nutzbarkeit der offenen Balkone stark ein. Die Lösung: Die Balkone wurden mit flexiblen Glas-Faltwänden geschlossen, um die Aufenthaltsbereiche gegen Kälte und Wind zu schützen und gleichzeitig wertvollen Wohnraum hinzuzugewinnen. Die Umsetzung erfolgte mit der Glas-Faltwand SL 60e von Solarlux, die mit der Dreifach-Isolierverglasung mit verbessertem Randverbund als „warme Kante“ einen hohen Wärmedämmwert gemäß den strengen Anforderungen der Energieeinsparverordnung erreicht: Ihr Ug-Wert beträgt 0,5 W/m²K.

Die Glas-Faltwand wurde auf die wärmegedämmten Balkonbrüstungen aufgesetzt. Mit 59 mm Bautiefe und 130 mm Flügelstoßbreite zeigt sie sehr schlanke Profilansichten, wodurch eine große Transparenz und ein nahtloser Übergang zwischen Innen- und Außenraum entstehen. Sie lässt sich mühelos über die komplette Breite von 3,50 m auffalten, und der Freiluftcharakter bleibt erhalten.

Mit dieser Lösung realisierte das mit der Maßnahme beauftragte Architekturbüro Degener eine Kombination aus moderner Fassadengestaltung und optimierter Energiebilanz. Die Bewohner sind damit sehr zufrieden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 1-2/2019 Balkonverglasung

Gläserne Ziehharmonika

Bei der flexiblen Glas-Faltwand von Solarlux können die Glaselemente im Ziehharmonika-Prinzip aufgefaltet und als schmales Paket an der Seite verstaut werden. Damit verbindet die bewegliche...

mehr
Ausgabe 1-2/2018 Balkonverglasung

Glas-Faltwand – schnell geputzt

Immer häufiger wer- den Balkone mit einer Glas-Faltwand versehen – sie schüt- zen vor Schall und erhöhen den Wohn- komfort. Die Außen- seiten der Verglasungen verschmutzen jedoch und müssen...

mehr

Solarlux mit Innovationspreis Wohnungswirtschaft ausgezeichnet

Wie können Vermietbarkeit und Nutzerkomfort von Mietwohnungen erhöht werden? Welche neuen Produkte verkürzen die Bauzeit und verbessern gleichzeitig die energetische Leistung und...

mehr
Ausgabe 05/2017 Energetische Sanierung

Balkone als Wohnraumerweiterung

Balkone stehen bei der Fassadensanierung im Mittelpunkt. Schließlich nehmen sie baulich oft einen großen Teil der Außenoberfläche ein. Gleichermaßen sind sie durch die große Öffnung die...

mehr
Ausgabe 11/2010 Balkonverglasungen

Ganzheitliche Lösung

Mit der Kombination von wärmegedämmten Brüstungselementen und der eingesetzten Glas-Faltwand SL 60 wird der Balkon zu einem vollwertig nutzbaren Wohnraum und ein deutlicher Gewinn an...

mehr