Durchlauferhitzer

Komfort

Im Wohnungsbau spielt die dezentrale Elektro-Warmwasserversorgung mit Durchlauferhitzern eine zunehmend wichtige Rolle. Der Eigentümer profitiert von den vergleichsweise günstigen Investitionskosten sowie den einfachen Verbrauchskosten-Abrechnungen. Mit dem Einbau elektronisch geregelter Durchlauferhitzer bietet er dem Mieter gradgenauen Warmwasserkomfort bei guter Energieeffizienz. So erwärmt z.B. der Clage Durchlauferhitzer DEX das Wasser bedarfsgerecht auf die jeweilige Nutztemperatur, die zum Duschen 38°C und zum Spülen 45°C beträgt. Perfekt temperiertes Wasser steht also direkt nach dem...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2011 Warmwasserbereitung

Energieeffizienz und Komfort

Clage präsentierte auf der ISH elektronische Durchlauferhitzer, die speziell für die Anwendungen Handwaschbecken, Küchenspüle oder Badversorgung konzipiert wurden. Jeder Durchlauferhitzer erhitzt...

mehr
Ausgabe 03/2009 Weniger Energieverbrauch

Komfort durch Wunschtemperatur

Der vollelektronische Durchlauferhitzer DSX sorgt jederzeit für warmes Wasser exakt in Wunschtemperatur. Dabei kann das Gerät im Vergleich zu herkömmlichen hydraulischen Durchlauferhitzern...

mehr
Ausgabe 7-8/2013 Vollelektronisch geregelter Durchlauferhitzer

Funkfernbedienung inklusive

Clage hat seinen elektronischen Durchlauferhitzer DSX Servotronic MPS weiterentwickelt. Zum Lieferumfang gehört ab sofort serienmäßig eine Funkfernbedienung. Sie dient zur Temperatureinstellung,...

mehr
Ausgabe 1-2/2010 Warmwasserbereitung

Solar Nachheizen

Zur Nachheizung des solar erwärmten Wassers bietet sich die Einbindung eines elektronischen Durchlauferhitzers in das Warmwassersystem an. Reicht der Solarertrag z. B. an trüben Tagen nicht aus, um...

mehr
Ausgabe 04/2010 Warmwasserversorgung

Energiesparen

Auf 72 Seiten präsentiert der neue Clage-Katalog »Warmwassergeräte 2010« energiesparende Durchlauferhitzer für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Farbfotos illustrieren die Anwendung, die...

mehr