Modulare Vor-Ort-Produktion

Keine Hexerei: Sanierung in Rekordzeit

Sanierungsmaßnahmen, besonders im Bestand, sind dann am effizientesten, wenn Sie nicht nur kostengünstig, sondern auch schnell sind. Hier setzt sanierungsprofi24 an und beschreitet neue Wege im Handwerk.

Dazu nutzt das Unternehmen unter anderem die Chancen der Digitalisierung und Methoden des Lean Construction Managements. Am Kanadaring in Lahr, hier saniert die Wohnbau Stadt Lahr aktuell insgesamt 269 Wohnungen mit 16.000 Quadratmetern, geht der Generalunternehmer noch einen Schritt weiter: Mit einer modularen Vor-Ort-Produktion wird eine Sanierung in Rekordzeit möglich.

In regelmäßigen Abständen stehen Wohnungsunternehmen vor der Herausforderung, ihre Wohneinheiten zu sanieren. Denn Wohnraum muss zeitgemäß sein, wenn er zukünftig vermietbar sein soll. Darüber hinaus werden so langfristig Kosten gespart und die Energieeffizienz wird verbessert. Auch die Wohnbau Stadt Lahr nimmt dieses Thema sehr ernst und investiert regelmäßig in Sanierungsarbeiten von Bestandsgebäuden.

Neues Image für den Kanadaring

Am Kanadaring soll durch die Maßnahmen nicht nur die Wohnqualität verbessert, sondern auch ein Image geschaffen werden, das den vielfältigen Qualitäten des Quartiers entspricht. Für den derzeit laufenden zweiten Bauabschnitt hat die Wohnbau den technischen Dienstleister für die Wohnungswirtschaft, Sanierungsprofi24, engagiert. „Für uns ist es bereits das zweite Projekt, das wir mit Sanierungsprofi24 umsetzen, weshalb wir uns sehr gefreut haben, dass das Unternehmen die europaweite Ausschreibung gewonnen hat“, erklärt Sebastian Müller, zuständiger Projektleiter bei der Wohnbau Stadt Lahr. Vier Bestandsgebäude mit jeweils zwölf Wohnungen werden aktuell von Sanierungsprofi24 saniert.

Schritt für Schritt zum Endergebnis

Beim Projekt Kanadaring geht es derzeit darum, Bad und WC, Küche, die Elektroverteiler in den Wohnungen sowie die Verkabelung für Strom und Heizung im Keller zu erneuern. Das geschieht in zwei Abschnitten: „Zunächst entkernen wir die vorgesehenen Räume bis auf den Rohzustand, anschließend kümmern wir uns um den Aufbau“, berichtet Patrick Krumm, Projektverantwortlicher bei Sanierungsprofi24. Veranschlagt sind für diese Arbeiten zwei Wochen für jeden Strang á sechs Wohnungen.

Vor-Ort-Produktionsstätte sorgt für Zeitersparnis

Um die ehrgeizige Zeitvorgabe trotz des hohen Leistungsumfangs einzuhalten, setzt Sanierungsprofi24 auf einen hohen Vorfertigungsgrad. „Dazu haben wir direkt vor Ort eine eigene 36 Quadratmeter große Produktionsstätte aufgebaut“, sagt Krumm. Dort werden Module gebaut, die auf der Baustelle nach dem Plug-and-Play-Prinzip nur noch eingesetzt und angeschlossen werden müssen. „Das bedeutet, Dämmungen, Leitungen und Rohre werden bereits in der Produktionsstätte verbaut“, so Krumm.

Stabile Abläufe und gleichbleibende Ergebnisse garantiert

Die Vor-Ort-Produktion bringt zahlreiche Vorteile mit sich, die sich besonders auf die Arbeitsgeschwindigkeit und Qualität auswirken. „Da wir alle Materialien an Ort und Stelle haben, profitieren wir von kurzen Arbeitswegen, wodurch dir Arbeit beschleunigt und vereinfacht wird – wir profitieren von stabilen Abläufen und sind so konstant schnell. Außerdem sind wir deutlich flexibler bei Maßtoleranzen“, sagt Krumm.

Dauer des Umzugs wird begrenzt

Von der kurzen Bauzeit profitiert nicht nur die Wohnbau, sondern auch die Bewohner des Kanadarings. Sie werden während der Sanierungsarbeiten in Leerwohnungen ausquartiert und können bereits nach wenigen Wochen in ihre Wohnung zurück. „Auch durch die Corona-Krise ist die Wohnbau dazu übergegangen, Wohnungen nicht mehr im bewohnten Zustand zu sanieren. Die Zeitersparnis ist daher ein großer Vorteil“, sagt Müller.

Sanierungskonzept überzeugt

Insgesamt ist Müller vom Sanierungskonzept von Sanierungsprofi24 für den Kanadaring überzeugt: „Wir sind sehr zufrieden mit der Planung und der Ausführung.“ Auch für die Betreuung durch das Rastatter Unternehmen findet der Projektleiter zum Abschluss lobende Worte: „Wir haben vor Ort immer einen Ansprechpartner, der schnell auf Anliegen reagiert und uns stets professionell betreut.“

Die Vor-Ort-Produktion bringt zahlreiche Vorteile mit sich, die sich auf die Arbeitsgeschwindigkeit und Qualität auswirken.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09

Alle Gewerke aus einer Hand

Die sanierungsprofi24 GmbH wurde 2015 als Tochterunternehmen innerhalb der weisenburger-Gruppe gegründet. weisenburger ist als familiengeführtes und innovatives Bauunternehmen der führende...

mehr
Ausgabe 2019-09 Titelstory

Sanierung mit System

Die Vorteile einer Sanierung liegen auf der Hand. Sie spart langfristig Kosten, steigert darüber hinaus den Wert einer Immobilie und sichert so die Zukunftsfähigkeit von Wohnungsunternehmen. Dabei...

mehr
Ausgabe 2012-05

Stadtteilentwicklung als Chance

Die Zahl der Stadtteile mit hohem Erneuerungs- und Entwicklungsbedarf in Deutschland ist hoch. Immer mehr Migranten und sozial schwache Menschen konzentrieren sich in bestimmten Stadtvierteln – eine...

mehr

Hellersdorfer Promenade in Berlin: Trist und grau, damit ist es bald vorbei

Die Deutsche Wohnen (www.deuwo.com) hat rund die Hälfte der im Sommer 2014 begonnenen Sanierungsmaßnahmen im Quartier rund um die Hellersdorfer Promenade im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf...

mehr
Wärmesysteme

Alles aus einer Hand

Im Wohnbau sind Wärmesysteme gefragt, die eine möglichst hohe Energieeffizienz aufweisen, mit dem Bewohner Geld sparen können und die gleichzeitig nachhaltig sind. Am effizientesten sind...

mehr