Spachtel und Quellmörtel

Kalk trifft Holz

Der Holzbau boomt wie nie zuvor. Dem trägt die Schwenk Putztechnik mit neuen Produkten wie dem KSN Kalkspachtel Natur oder dem Quellmörtel Rechnung. Für den Innenraum bietet das Unternehmen dank des neu entwickelten KSN Kalkspachtel Natur ein besonders ökologisches Putzsystem für Holzfaser (HF) Putzträgerplatten und HF-Innendämmung an.

Der Spachtel kann pur als Armierungs- und Oberputz für ein dünnlagiges Putzsystem oder als Haftspachtel für ein dicklagiges Putzsystem eingesetzt werden. Er fügt sich nahtlos in das Kalk-Innenputzsystem KIP ein, das mit dem Zertifikat „für Allergiker geeignet“ ausgezeichnet wurde. Der Mörtel sorgt aufgrund seines Quellvolumens für die beste Verbindung zwischen Holzkonstruktion und Bodenplatte.

quick-mix Gruppe, 49090 Osnabrück
Tel. 0541 601-01, www.quick-mix.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2016 Holzbau

Innovative Putze und Beschichtungen

Der Holzbau boomt und fordert immer neue innovative und nachhaltige Lösungen. Diesem Trend trägt die Schwenk Putztechnik mit neuen Produkten Rechnung. Für den Innenraum bietet das Unternehmen jetzt...

mehr
Ausgabe 04/2019 Denkmalschutz

Mineralisch gedämmt

Maximaler Wohnkomfort in zwei ehemaligen Scheunen. So lautete der Anspruch der Bauherrengemeinschaft, die im Sixenstadel und dem angrenzenden Nachbargebäude in der historischen Altstadt von...

mehr