Schultafellack

Jeder Farbton ist möglich

Der neue Lacryl-PU Schultafellack 258 ergänzt das Sortiment der wasserbasierten Lacke von Brillux. Er bietet, wie es heißt, eine stumpfmatte, nicht reflektierende Oberfläche und eignet sich für die Beschriftung mit Tafelkreide.

Der PU-verstärkte Lack auf Acrylharz-Basis wird auf grundierten Holz- und Metallflächen appliziert. Ebenso ist der Einsatz auf Wandflächen in Verbindung mit dem Xtravlies 1725 möglich. Der Lacryl-PU Schultafellack 258 ist nicht nur in den üblichen Farbtönen grün und schwarz erhältlich: Das 750-ml-Gebinde kann über das Farbsystem von Brillux in jedem Wunschfarbton getönt werden.

Neben dieser Gestaltungsfreiheit überzeugt laut Herstellerangaben auch die schnelle Trocknung des geruchsarmen Materials, das mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ ausgezeichnet ist.

Brillux
48163 Münster
Tel. 0251 7188-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2016 Versiegelung

Wasserbasierter Holzbodenlack

Ob Massivholz- oder Landhausdielen, Schiffsboden oder Parkett – Holzböden erfreuen sich bei der Inneneinrichtung nach wie vor großer Beliebtheit. Neben naturbelassenen Gestaltungsvarianten stehen...

mehr

Neuer Show-Truck von Brillux macht mobil für die Wohnungswirtschaft

Energetische Sanierung, Fassadendämmung, Barrierefreiheit, Werterhaltung, individuelle Farbgestaltung – Wohnungsbaugesellschaften, Wohnungsunternehmen und Immobilienverwalter stehen bei der...

mehr