Einbruchmeldesystem

Internet-Schnittstelle

Bosch Sicherheitssysteme bietet sein Einbruchmeldesystem Easy Series nun mit einer Schnittstellen-Karte für das Internet an. Das System kann damit zur Leitstelle oder einem PC des Systemanwenders über einen DSL-Router verbunden werden. Gleichzeitig ist die Alarm-Übertragung und Fernbedienung über eine Telefonverbindung möglich. Die Internet-Anbindung des Einbruchmeldesystems hat einen bedeutenden Vorteil: Sie kann stetig überwacht werden. Eine Unterbrechung wird in weniger als fünf Minuten gemeldet.

Easy Series kann somit leicht über einen Internet fähigen PC scharf oder unscharf geschaltet...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-11 Einbruchmeldezentrale

Drahtlos

Bosch Sicherheitssysteme hat eine neue Version der Einbruchmeldezentrale Easy Series für private Objekte entwickelt. Montage, Konfigurierung und Bedienung sind wie bisher einfach durchzuführen. Zur...

mehr
Ausgabe 2011-05 Sicherheitssysteme

Videoüberwachung

Bosch bietet diverse IP Netzwerkkameras sowie die IP Wärmebildkameras jetzt mit voraktivierter IVA (Intelligente Videoanalyse) an. Der Anwender muss damit keine separate Lizenz erwerben und erspart...

mehr
Ausgabe 2011-7/8 Sicherheitssysteme

Video- und Einbruchmeldung

Drei Bosch Sicherheitssysteme wurden beim jährlichen New Product Showcase-Programm (NPS) der Security Industry Association ausgezeichnet. Prämiert wurden dabei innovative Produkte und Lösungen aus...

mehr