Baulückenfüller

Holzhaus „ToGo“

Das Architekturbüro Slawik aus Hannover hat einen mobilen Wohncontainer entwickelt: Das Mini-Holzhaus in den Maßen eines Frachtcontainers kann transportiert und variabel gestaltet werden. Da das Haus aus Umwelt-, Preis- und Komfortgründen aus Holz gefertigt wird, ist ein hochwertiger und langlebiger Schutz innen wie außen wichtig. Alle Holz- und Fens-terelemente erhielten hochwertigen Lasur- und Lackschutz von Sikkens.

Die HomeBox1 – so die Bezeichnung des Prototypen – steht seit September 2009 auf dem Gelände der Fakultät für Architektur und Landschaft der Leibniz-Universität Hannover. Das...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10 Effiziente Energieerzeugung

Energiewende im Haus

Bundesumweltminister Peter Altmaier informierte sich am Vaillant Group Standort Gelsenkirchen über Wege zur Beschleunigung der Energiewende im Gebäudebereich. „Der Gebäudesektor ist entscheidend...

mehr
Ausgabe 2021-04 Selbstliegender Designbelag für Studenten-Wohnhäuser

Den richtigen Boden unter den Füßen

Wohnlich gestaltete Zimmer, einladende Gemeinschaftsbereiche und moderne Architektur: Das Studentenwerk Hannover sorgt für Unterkünfte, die Studierenden ein angenehmes Umfeld zum Leben und Lernen...

mehr