ILM Konferenz 2008

Gier frisst Hirn

„Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen.“ Das von Ruprecht Eser in der Schlussdiskussion aufgegriffene Zitat von NRW-Europaminister Andreas Krautscheid ist aktuell wie nie. Und die 500 anwesenden Teilnehmer der ILM-Konferenz wussten genau, was gemeint war. Denn nicht nur in Europa ist die Finanzkrise spürbar, auch in den Emerging Markets – besonders Dubai war Thema der Eser-Runde – ist sie angekommen. Auf der Düsseldorfer Konferenz wurde vor allem eins deutlich: Die Immobilienwirtschaft ist trotz ernst zunehmender Alarmsignale gut aufgestellt.

Tenor der Konferenz, auf der über 40 Referenten und...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-9 Ruprecht Eser moderiert ILM-Konferenz

Wachstum das zentrale Thema

Am 30. Oktober 2008 ist es wieder soweit: Mit erwarteten 600 Teilnehmern aus der gesamten Immobilienwirtschaft findet, nun bereits zum vierten Mal, die Konferenz für Immobilien Lebenszyklus...

mehr
Ausgabe 2010-05 3. Sustainability Forum Frankfurt

Nachhaltige Stadtplanung

Am 17. Mai 2010 findet das „3. Sustainability Forum Frankfurt“ statt, das sich auch in diesem Jahr mit dem Thema „Nachhaltige Stadtplanung in Metropolregionen“ be­­fasst. Themenschwerpunkte der...

mehr