ILM Konferenz 2008

Gier frisst Hirn

„Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen.“ Das von Ruprecht Eser in der Schlussdiskussion aufgegriffene Zitat von NRW-Europaminister Andreas Krautscheid ist aktuell wie nie. Und die 500 anwesenden Teilnehmer der ILM-Konferenz wussten genau, was gemeint war. Denn nicht nur in Europa ist die Finanzkrise spürbar, auch in den Emerging Markets – besonders Dubai war Thema der Eser-Runde – ist sie angekommen. Auf der Düsseldorfer Konferenz wurde vor allem eins deutlich: Die Immobilienwirtschaft ist trotz ernst zunehmender Alarmsignale gut aufgestellt.

Tenor der Konferenz, auf der über 40 Referenten und...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 9/2008 Ruprecht Eser moderiert ILM-Konferenz

Wachstum das zentrale Thema

Am 30. Oktober 2008 ist es wieder soweit: Mit erwarteten 600 Teilnehmern aus der gesamten Immobilienwirtschaft findet, nun bereits zum vierten Mal, die Konferenz für Immobilien Lebenszyklus...

mehr
Ausgabe 05/2010 3. Sustainability Forum Frankfurt

Nachhaltige Stadtplanung

Am 17. Mai 2010 findet das „3. Sustainability Forum Frankfurt“ statt, das sich auch in diesem Jahr mit dem Thema „Nachhaltige Stadtplanung in Metropolregionen“ be­­fasst. Themenschwerpunkte der...

mehr