Baukultur, Wirtschaftlichkeit und soziale Verantwortung

Gelebte Baukultur

Michael Sachs, Vorstand von SAGA GWG in Hamburg

Im Statusbericht der Bundesregierung zur „Baukultur in Deutschland“ aus dem Jahre 2001, der die Grundlage für die Gründung der „Stiftung Baukultur“ war, steht: „Baukultur ist nicht nur eine Sache der Architekten, Ingenieure und Stadtplaner, sondern auch eine Angelegenheit der Bauherren und aller Bürger. Ihre Qualität ergibt sich aus dem Zusammenspiel von Nutzbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Gestalt, von Nachhaltigkeit im ökologischen, sozialen und ökonomischen Sinne sowie aus der Gerechtigkeit der Verfahren, die zu ihrer Herstellung führen“.

Zunächst ist hier von Baukultur als einer...

Thematisch passende Artikel:

Symposium: „Bürger machen Baukultur“ am 4. April 2019 in der Rohrmeisterei Schwerte

Bürgerschaftliches Engagement wird auch in der Stadtentwicklung immer wichtiger. Initiativen, Vereine und Netzwerke übernehmen immer mehr Verantwortung für die Gestaltung ihrer Städte, Quartiere,...

mehr
Ausgabe 05/2012 Vorfahrt für Baukultur

Konvent der Baukultur Stattverkehrstadt

Wie können wir Gestaltung, Funktionalität und Nachhal­­tigkeit besser in Einklang brin­­­­gen? Wie können Innenstädte attraktiv gestaltet werden, ohne, dass wir auf Mobilität verzichten...

mehr
Ausgabe 5/2008 Baukultur Salon 2008

Istanbul 2010

Der erste Baukultur Salon 2008 widmet sich der Millionenmetropole Istanbul, die sich parallel zum Ruhrgebiet, aber auch gemeinsam mit dem Revier auf das Kulturhauptstadtjahr 2010 vorbereitet....

mehr
Ausgabe 04/2010 16./17. April 2010, Essen  

Konvent der Baukultur 2010

Am 16. April 2010 findet im Pact Zollverein in Essen mit dem Konvent 2010 eine Fachtagung mit den Schwerpunkten Bildungsbauten, städtische Freiräume und Verkehrsinfrastrukturen statt. Der Konvent...

mehr
Sehstation

SEHEN LERNEN

Thematisiert werden hier an einem der wenigen großen innerstädtischen Plätze das angrenzende 4711-Haus, die stark befahrene Nord-Süd-Fahrt, das Diözesanmuseum Kolumba von Peter Zumthor, das...

mehr