Flexibles Lüftungssystem

Für frische Luft

AERA FLEX – der Name des neuen Lüftungssystems von Schiedel ist Programm: eine im Aufbau und in der Montage flexible Lösung mit Wärmerückgewinnung für den nachhaltigen, energieoptimierten Neubau. Die frühe Integration des Systems in die Planung und Rohbauphase vereinfacht Prozesse und beschleunigt die Bauzeit. Zentrales Element des AERA FLEX ist der zweizügige AERA Lüftungsstein aus Beton mit einer Bauhöhe von 330 mm. Damit wird der Schacht zur vertikalen Luftleitung errichtet. Die horizontale Luftverteilung geschieht innerhalb der Geschosse vom Schacht aus über einen 120 mm hohen Leichtbeton-Formstein als Multiverteiler. Daran angeschlossen werden die bewährten flexiblen Kunststoffleitungen für Zuluft und Abluft. Deren Rohraußendurchmesser von nur 63 mm ermöglicht es, sie sehr platzsparend und nicht sichtbar in der Betondecke oder dem Bodenaufbau zu verlegen.

Schiedel
80995 München
Tel.: 089 35409-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-12 Energieversorgung

Schornstein, Lüftung und Heizung

Immer mehr Kommunen und andere Volumenverbraucher stellen ihre Energieversorgung auf nachwachsende Rohstoffe um und verwenden beispielsweise leistungsstarke Hackschnitzelheizungen. Um die Abgase...

mehr
Ausgabe 2021-1-2 Parkhäuser

Gegen den Chlorideintrag

Mit dem neuen Oberflächenschutzsystem Betofix Flex CEM 2K erweitert Premium-Anbieter Remmers sein Leistungsspektrum für die Betoninstandsetzung. Es eignet sich insbesondere für frei bewitterte,...

mehr