Für Fenster mit Format

Wer mit großen und schweren Fensterflügeln hantiert, muss sich auf die Technik verlassen können. Das gilt auch für die Zeit nach dem Einbau. Stabile Beschläge sind die Voraussetzung für langlebige Bauelemente. Das System „activPilot Giant“ von Winkhaus ist für große Fenster aus Kunststoff, Holz und Aluminium geeignet. Damit lassen sich Holz- und Aluminiumfenster bis zu einem Flügelgewicht von 200 Kilogramm realisieren. Der Drehkipp-Beschlag trägt auch Kunststofffenster bis zu einem Flügelgewicht von 180 Kilogramm.

Abhängig von der Ausbildung des Flügelüberschlages des verarbeiteten Profils können Fensterflügel mit „activPilot Giant“ in einem Winkel von bis zu 180 Grad drehgeöffnet werden. Die Kippöffnungsweite misst 100 mm. Eine integrierte Kippschlagdämpfung unterstreicht den hohen Bedienkomfort.

Der anschlagfreundliche Beschlag aus hochfesten Materialien lässt sich zeitsparend verarbeiten, da für die Montage keine Fräsungen am Rahmen erforderlich sind. Scheren in nur einer Größe vereinfachen die Lagerhaltung. Leichte Justierbarkeit zählt ebenso zu den Vorteilen des Systems. Darüber hinaus überzeugt der Beschlag durch seine hohe Widerstandsfähigkeit (bis RC2) gegenüber Einbruchversuchen.

Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG 48291 Telgte, Tel.: 02504 921-0
www.winkhaus.de 
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-7/8 Fassadengestaltung

Stabiler Beschlag für großformatige Fenster

Bei großformatigen Fenstern steigt das Flügelgewicht. Daher bietet Winkhaus mit dem vollverdeckten Drehkippbeschlag activPilot Select eine tragfähige Lösung, mit der jetzt auch schwere...

mehr
Ausgabe 2012-09 Lüftungssysteme

Gute Raumluft auf Knopfdruck

Mangelnde Belüftung kann Feuchteschäden, Schimmelbildung oder erhöhte Schadstoffkonzentration zur Folge haben. Hier schafft das Winkhaus Beschlagssystem activPilot Comfort PADM mit dem neuen...

mehr
Ausgabe 2013-1-2 Lüftungssysteme

Gute Raumluft auf Knopfdruck

Mangelnde Belüftung kann Feuchteschäden, Schimmelbildung oder erhöhte Schadstoffkonzentration zur Folge haben. Hier schafft das Winkhaus-Beschlagssystem activPilot Comfort PADM mit dem neuen...

mehr
Ausgabe 2013-10 Parallelabstellung

Mal anders lüften

Wärmedämmung und luftdichte Fenster können schlechte Raumluft und Bauschäden durch Pilzbefall mit sich bringen. Regelmäßiges Lüften beugt wirksam vor. Um hier hohen Lüftungs- und Bedienkomfort...

mehr
Ausgabe 2012-10 Beschlagssysteme

Luftaustausch und Einbruchhemmung

Modernisierte Gebäude und Neubauten zeichnen sich durch eine hohe Luftdichtigkeit aus. Das spart Energie. Nicht immer steigert es auch den Wohnkomfort. Denn mangelnde Belüftung kann Feuchteschäden,...

mehr