Dezentrale Lüftung

Flächenbündig in die Fensterlaibung integriert

Für das dezentrale Lüftungssystem „freeAir 100“ hat bluMartin eine optisch unauffällige Lösung entwickelt: Dezente Edelstahlgitter mit einer Einbaubreite von nur 10 cm verstecken sich direkt in der Fensterlaibung. Der Verzicht auf sichtbare Befestigungsschrauben unterstützt die Optik. Im Normalfall werden die zwei Stutzen, jeweils für Zu- und Fortluft, untereinander angeordnet. Der Kondensat-Ablauf ist direkt am Rohbauset montiert und kann über eine separate Schlauchleitung zwischen Wand und Dämmung abgeführt werden und/oder über die wasserdichte Fortluftleitung. Mit der Neu-Entwicklung besteht jetzt die Möglichkeit, die Zu- und Fortluft zur Fensterlaibung umzulenken und auf die Standard-Außenhauben in der Fassade zu verzichten. Die Luftführung ist nach rechts und links möglich. Die Edelstahl-Schutzgitter bilden einen sauberen Wandabschluss und leiten anfallendes Kondensat (soweit nicht über die Schlauchleitung abgeführt) und Regenwasser sicher von der Putzebene ab. Das sensorgesteuerte und bedarfsgeführte Lüftungssystem „freeAir 100“ ermöglicht eine Luftaustauschrate von bis zu 100 m3/h sowie eine Energieeinsparung von etwa 25% im Jahr. Der Wärmebereitstellungsgrad nach PHI und nach EN 13141-8 liegt bei 87%; bei 50% relativer Feuchte werden sogar 94% Wärmerückgewinnung erreicht. Das Lüftungsgerät ist passivhauszertifiziert und versorgt etwa 70 m2 Wohnfläche mit frischer Luft.
 
bluMartin GmbH
82234 Weßling
Tel. 08153-88 90 33-0
www.bluMartin.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2018 Lüftung

Plug-and-Play durch Rohbau-Komponenten

Das Lüftungssystem freeAir verringert den planerischen und baulichen Aufwand und gewährleistet zugleich hohen Wohnkomfort und effektiven Feuchteschutz. Herzstück ist das Außenwand-Lüftungsgerät...

mehr
Ausgabe 04/2018 Schalldämmlüfter

Der Lärm bleibt draußen

Das bedarfsgeführte Lüftungsgerät freeAir 100 von bluMartin bringt dank Feinstaubfiltern saubere, gesunde und pollenfreie Luft in die Wohnräume, ohne dass die Fenster geöffnet werden müssen. Der...

mehr
Ausgabe 09/2018 Lüftung

Steuerung übers Smartphone

Das Lüftungsgerät freeAir 100 von bluMartin wird serienmäßig WLAN-fähig ausgeliefert. Dadurch hat der Nutzer auch unterwegs stets den perfekten Überblick über die Luftqualität, die...

mehr
Ausgabe 05/2016 Wohnraumlüftung

Lüften ohne Leitung

Lüftungsleitungen sind ebenso wie Außenwandöffnungen ein Hindernis beim nachträglichen Einbau einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Das freeAir-Lüftungssystem löst das Problem durch die...

mehr
Ausgabe 09/2012 Lüftungssoftware

Einsparungswerte in Echtzeit

Die neu entwickelte Lüftungssystem-Software von bluMartin ist ein Stück Energiewende: Sie berechnet laufend und in Echtzeit die aktuellen Energieeinsparungswerte. Das heißt, der Anwender kann...

mehr