Funktechnologie

Fenster via App überwachen

Unterwegs mit dem Smartphone kontrollieren, ob die Fenster geschlossen sind - das ermöglicht die neue Smart Home-Technologie von Winkhaus. Sie basiert auf Funk­kontakten, die an Fensterrahmen und Flügel angebracht werden und melden, ob das Fenster geschlossen ist oder bereits offen steht.

Die Technik ist mit vielen elektronischen Geräten diverser Hersteller kompatibel. Daher lassen sich die Funkkontakte am Fenster leicht mit weiteren intelligenten Systemen vernetzen. Auf diese Weise kann etwa der Heizkörper so gesteuert werden, dass er sich automatisch abstellt, wenn das Fenster geöffnet wird. Ebenso ist es möglich, dass beim Aufbrechen des Fensters ein Alarm ausgelöst und das Licht angeschaltet wird. Das Unternehmen bietet die Funkkontakte in zwei Varianten an: Verdeckt liegende Elemente, die im geschlossenen Fenster unsichtbar sind, eignen sich für die diskrete Überwachung. Daneben empfiehlt sich die aufliegende Lösung mit Solarzelle für den energieautarken Betrieb. Beide Systeme melden via Funk, sobald sich der Öffnungszustand des Fensters ändert. Außerdem ermittelten sie den Zustand in periodischen Abständen und geben dies weiter. Die verwendete, drahtlose EnOcean-Funktechnologie lässt sich laut Hersteller in vernetzte Smart-Home-Anwendungen einbinden.

Aug. Winkhaus, 48291 Telgte
Tel. 02504 921-0, www.winkhaus.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-09 Smart Home  

Intelligente Häuser mit Energie aus der Umgebung

EnOcean Alliance präsentiertLösungen für energieeffiziente und intelligente Häuser, die auf der batterielosen Funktechnologie von EnOcean basieren. Ohne Kabel oder Batterie ermöglicht die...

mehr
Ausgabe 2017-10 Elektronische Überwachung

Alle Fenster unter Kontrolle

Die steigende Zahl der Wohnungseinbrüche verlangt wirksame Maßnahmen. Winkhaus-Technologien überwachen das Fenster elektronisch. Mit speziell auf den Anwendungsbereich abgestimmten...

mehr
Ausgabe 2018-06 Beschlagsysteme

Fenster der Zukunft schon heute Realität

Große Fenster öffnen Wohnräume. Deswegen sind sie so beliebt. Dass solche Fenster heute keine Energiekostenfalle mehr sein müssen, liegt an hochwertiger Wärmeschutzverglasung Doch die ist schwer...

mehr
Ausgabe 2012-06 Lüftungslösungen

Funktechnologie für ein angenehmes Raumklima

Maico bietet mit der neuen funkbasierten Lüftungslösung Maico smart eine clevere Alternative zu raumweisen und zentralen Lüftungssystemen mit Wärmerückgewinnung. Maico smart eignet sich für den...

mehr
Ausgabe 2017-06 Fenster

Beschlag mit einbruchsicherem Lüftungsmodus

Das Beschlagsystem activPilot Comfort PADM von Winkhaus kombiniert die automatisierte, natürliche Lüftung mit erhöhter Einbruchhemmung. Dazu stellt sich der Fensterflügel zum Lüften um einen...

mehr