Komplett saniert

Fassade mit Riemchen

Die Modernisierung und Instandhaltung ist ein Schwerpunkt der Arbeit der Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG. Größte Einzelmaßnahme ist die Fortsetzung der Modernisierung der Genossenschaftshäuser am Försterweg im Hamburger Stadtteil Stellingen. In den Jahren 1960 bis 1963 entstanden hier einige hundert Wohneinheiten in der damals typischen Klinkerbauweise. Vor sechs Jahren wurden die Giebelseiten mit einer Vorsatzschale aus Klinkern saniert, 2006 hat man damit begonnen, 24 Wohneinheiten, quasi als Pilotprojekt, komplett mit einem Wärmedämm-Verbundsystem zu mo­­dernisieren. In den beiden...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-05 Fassadensystem

Trockenes Riemchen

Fassaden sollten eine lange Lebensdauer und möglichst wenig oder keine Wartung benötigen. Zudem sollen sie die Gebäudesubstanz zuverlässig vor Feuchtigkeit schützen. Und wenn doch einmal...

mehr

Kreisbau bringt Wohnungen auf Vordermann: Bestandsbauten im Landkreis Heidenheim für 2,73 Mio. € modernisiert und repariert

Vom Keller bis zum Dach, von der Fassade bis zum Innenraum: Die Kreisbaugesellschaft Heidenheim GmbH (www.kreisbau.de) hat im Geschäftsjahr 2017 wieder ordentlich angepackt und nicht nur neu gebaut,...

mehr
Ausgabe 2012-03

Sanierungsbeispiele mit Vorbildcharakter

Wahlfreiheit im Badezimmer – Baden oder duschen? Die Baugenossenschaft Hegau aus Baden-Württemberg stattet die Badezimmer von 300 Wohnungen barrierearm und seniorenfreundlich mit Duschbadewannen...

mehr
Ausgabe 2021-04 Umwidmung eines Bürohauses hin zum modernen Zuhause auf Zeit

Neue Fenster und Fassade für Baudenkmal

Seit der Eröffnung 2018 bietet das Hamburger Apartmenthaus „My4Walls“ insgesamt 143 Serviced Apartments im Vier-Sterne-Plus-Standard. Im Rahmen der aufwändigen Sanierung des früheren...

mehr
Ausgabe 2012-05 Bauschäden

Algen und Pilze kein WDVS-Phänomen

Nach Studien des Fraunhofer Instituts für Bauphysik in Holzkirchen (IBP) ist die Lebenserwartung WDVS-ge­­dämmter Fassaden mindestens vergleichbar mit der Lebenserwartung verputzter Wände. Bei...

mehr