Energiemanagement

Die Senkung der Heizkosten ist eine zentrale Aufgabe in den Wohnungsunternehmen. Die erheblichen Preissteigerungen können auch durch z.B. optimierten Heizöleinkauf nicht ganz kompensiert werden. Welche Erfahrungen die Baugenossenschaft Ideal in Berlin gemacht hat, haben wir mit dem Vorstand Michael Abraham besprochen. 


Sie sind Vorstand einer Genossenschaft mit 7400 Mitgliedern. Wie viele Wohneinheiten und Liegenschaften verbergen sich dahinter?

Abraham: Es handelt sich um 26 Liegenschaften unterschiedlicher Größenordnung und insgesamt 4250 Wohneinheiten. Dazu haben wir noch einige Gewerbeeinheiten und Garagen, insgesamt liegen wir dann bei gut 4300 Einheiten.↓

Wie beurteilen Sie den energetischen Sanierungszustand?

Abraham: Diese 4250 Wohneinheiten sind in den vergangenen 100 Jahren entstanden, d. h. wir ha­­­ben sämtliche Bauepochen in unserem Bestand - von unserem Gründungsbau, den es immer noch gibt - bis...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-12 Bauen im Bestand

Konsequent energetisch saniert

Knapp 400 Mitglieder hat die Gemeinnützige Baugenossenschaft Landsberg/Lech (GBG) derzeit; mit Ausnahme der AOK und der Stadt Landsberg handelt es sich dabei ausschließlich um Privatpersonen. Den...

mehr
Ausgabe 2022-04 Preisgekröntes Kita-Projekt mit Lichtbauelementen 

Werte des Bestandes sichtbar machen

Im bayerischen Memmingen sollte die alte Goldhofer Villa der gleichnamigen Stifterfamilie aus den 1960er Jahren ein wesentlicher Bestandteil der an dieser Stelle geplanten neuen Kindertagesstätte...

mehr

HOWOGE schließt Sanierung von 2400 Wohnungen in Berlin-Pankow ab

Die HOWOGE (www.howoge.de) hat eines der größten Sanierungsvorhaben Berlins abgeschlossen. Insgesamt 2400 Wohnungen hat die Gesellschaft einer umfassenden energetischen Sanierung sowie...

mehr
Ausgabe 2019-04 Fassadensanierung

Modernisierung mit historischer Formsprache

Ein Großteil der Wohngebäude im Westlichen Ringgebiet gehört zum Bestand der Braunschweiger Baugenossenschaft, kurz BBG. Als eine der ältesten Baugenossenschaften Deutschlands hat sie seit ihrer...

mehr
Ausgabe 2014-7-8

Legionellenprüfung: Stimmen aus der Praxis

Bis zum 31. Dezember 2013 musste das Trinkwasser in Mehrfamilienhäusern mit zentraler Trinkwassererwärmung zum ersten Mal auf Legionellen untersucht werden. Für die Wiederholungsprüfungen ist im...

mehr