Wohnungsmarktreport NRW der LEG

Einfacheres wird günstiger

Die Mieten und Kaufpreise in den großen Ballungsräumen von NRW sind stabil, während sinkende Einwohnerzahlen in kleinen Städten und Landkreisen zu Stag-nation oder Preisrückgang führen werden. Das ergab der LEG-Wohnungsmarkt­report NRW 2010, für den im Auftrag des Immobilienunternehmens ge­­meinsam mit Immobiliendienstleister CB Richard Ellis Mieten, Kaufpreise, Leerstände und Kaufkraftdaten zwischen April 2009 und April 2010 analysiert wurden. Neben der Entwicklung der Märkte enthält der Report Informationen zur Haushaltskaufkraft und zum Anteil des Einkommens, den die Haushalte für das...

Thematisch passende Artikel:

LEG Immobilien AG: Steigende Mieteinahmen und erfolgreiche Fortsetzung der Akquisitionsstrategie

Die positive Geschäftsentwicklung der LEG (www.leg-nrw.de) setzte sich im zweiten Quartal 2014 fort.Es zeigte sich eine weitere Dynamisierung des organischen Mietwachstums. Die führende...

mehr

Statistische Analyse: Mietpreisbremse schwächt Wohnungsneubau in NRW

Nach der Bundestagswahl steht fest: Die Pläne für eine Mietpreisbremse werden eine große Rolle in den Koalitionsverhandlungen spielen. Dabei soll sie sich nach den Plänen der Parteien an der...

mehr

Süddeutsche Wohnungsmärkte: Miet- und Kaufpreise steigen in Mittelstädten stärker als in München und Stuttgart

Die Miet- und Kaufpreise in zehn der 20 untersuchten Städte steigen stärker als in den Metropolen München und Stuttgart. Stuttgart, Freiburg und weitere Städte bieten Investoren eine attraktive...

mehr
Konzernumbau nahezu abgeschlossen

LEG blickt in Richtung Börse

Die Hausaufgaben sind gemacht: Der Umbau der LEG-Gruppe zu einem „profitablen und zukunftssicheren privatwirtschaftlichen Wohnungsunternehmen“ ist eigenen Angaben zufolge mit Ablauf des...

mehr

Startschuss für LEG-Preis 2014: „Konversion: Flächen – Wandel – Perspektiven“

Die Landes- und Stadtentwicklungsgesellschaften loben in Kooperation mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) den LEG-Preis 2014 als interdisziplinären Nachwuchswettbewerb aus. Die BImA...

mehr