Energieverbraucher

Dusche, Dusche an der Wand, …

…wer duscht am längsten im ganzen Land? Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigte sich der Haustechnik-Hersteller Stiebel-Eltron im Rahmen der Umfrage „Energiesparen unter deutschen Dächern“, für die 2000 Bundesbürger nach ihrer persönlichen Einschätzung zum Umgang mit Strom und Wärme befragt wurden. Die Ergebnisse: Frauen drehen am häufigsten die Heizung hoch. Männer hingegen lassen Fernseher, Radio oder Computer unnötig laufen, während sie sich bereits anderweitig beschäftigen. Die Bundesbürger waren sich einig: Kinder verbrauchen zwar wenig Energie für Raumwärme und Dusche, beim Ausschalten nicht genutzter Unterhaltungselektronik nehmen sie sich aber offenbar die Männer zum schlechten Vorbild. Das Rennen um den Titel „größter Energievergeuder im Haushalt“ gewinnen die Frauen hauchdünn vor den Männern – dicht gefolgt von den Kindern. Die ältere Generation geht mit Heizung, warmem Wasser und Strom deutlich am sparsamsten um. Und wer duscht nun am längsten? Das kommt auf den Blickwinkel an: In den alten Bundesländern sind es die Frauen und in Berlin sowie in den neuen Bundesländern die Männer. Aufgeschlüsselt nach Altersklassen zeigt sich, dass jüngere Frauen zwischen 18 und 34 in der Wahrnehmung deutlich länger unter der Brause stehen als Frauen mittleren Alters. Bei den Männern hingegen dreht sich der Warmduschtrend um: Je älter die Herren, desto beliebter scheint das Dauerduschen zu sein.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2009 Dezentrale Warmwasserversorgung

Just in Time

Die Erfolgsformel zum Wasser sparen: eine dezentrale Warmwasserversorgung mit Hilfe effizienter elektronischer Durchlauferhitzer. Diese sorgen nicht nur für warmes Wasser genau zu dem Zeitpunkt, wenn...

mehr

Stiebel Eltron-Umfrage: 78 % der Deutschen mit Energiepolitik unzufrieden

Ein Jahr nach der Bundestagswahl sind gut drei Viertel der Deutschen mit der Energiepolitik der Regierung unzufrieden. Die Kosten der Energiewende drohen der Bundesregierung aus dem Ruder zu laufen,...

mehr
Ausgabe 11/2010 Heizsysteme

Sole-Wasser-Wärmepumpe

Mit der Entwicklung einer neuen Sole-Wasser-Wärmepumpe, die als solitäres Heizsystem auch in großen Mehrfamilienhäusern die sichere Trinkwasserhygiene bei zentraler Warmwasserbereitung...

mehr
Energie-Trendmonitor 2017

4- bis 5-mal täglich lüften

Jeder 4. Verbraucher ist der Meinung, einmal täglich zu lüften, würde ausreichen. Jeder 10. befragte Bürger hält das Lüften auf „Kipp“ für eine passende Methode. Zu diesen Ergebnissen kommt...

mehr
Ausgabe 03/2011 16. März 2011 Frankfurt/Main

Wohnungswirtschaft auf der ISH

Gemeinsam mit verschiedenen Landesverbänden der Wohnungswirtschaftsverbände GdW und BFW lädt das Wärme- und Haustechnikunternehmen Stiebel Eltron zusammen mit seinem strategischen Partner Uponor...

mehr