Digitale Anlage für Wohnkomplexe

Digital TV, IP Telefonie, Internet und Sicherheit

Das Technologieunternehmen Q-Soft stellt eine Lösung vor, in der sämtliche Medienangebote integriert sind: Q/M/S mediasystem bringt digitales Fernsehen, Radio, Internet, Video-on-Demand, Informationsangebote und Telefon mit einem Kabel in jede Wohnung. Zusätzlich kann das System auch die gesamte Raum- und Gebäudesteuerung übernehmen. Neben dem umfassenden Funktions- und Dienstleistungsportfolios erhalten Besitzer, Verwalter, Betreiber etc. neue Einnahmequellen und können Kosten bei der Umstellung auf eine digitale Anlage senken.

Das aus einer Appliance und der zugehörigen Betriebssoftware...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-10 IoT-Lösung verbindet mit Sensoren ausgestattete Objekte mit dem Internet und macht die Daten nutzbar

Smartes Netzwerk für die Wohnungswirtschaft

Während Industrie und Logistik ihre Prozesse schon länger mit vernetzten Gegenständen automatisieren, ist das „Internet of Things“ (IoT) mittlerweile auch in der Immobilienwirtschaft aktuell. Der...

mehr
Ausgabe 2016-11 53 km Glasfaserkabel

Berliner degewo baut eigenes Kommunikationsnetzwerk

In Berlin-Köpenick schließt die degewo 13.500 Haushalte an hochmoderne Glasfasertechnologie an. Gebaut wird das schnelle Datennetz von dem Telekommunikationsunternehmen Vodafone Kabel Deutschland im...

mehr
Ausgabe 2011-03 Kommunikationstechnik

Triple Play für die Wohnungswirtschaft  

Mit einer innovativen Einkabel Satelliten TV-Lösung ist es jetzt möglich, Mietwohnungen sehr zeit- und kostensparend mit Digital-TV, High-Speed Internet und Telefonie zu versorgen. Die STG...

mehr
Ausgabe 2018-03 Wohnungsübergabe

Formulare digital ausfüllen

Mit Orangeform gibt es eine digitale Lösung, die es ermöglicht, Formulare und Protokolle digital auszufüllen. Die Anwendung der Firma 28 Apps (www.28apps.de) lässt sich, wie es heißt, für jedes...

mehr