Raumsparprogramm

Design für kleine Bäder

Als Problemlösung für kleine Badezimmer bietet sich das Raumsparprogramm „Renova Nr. 1 Comprimo“ von Keramag an. Verkürzte Ausladungen der Sanitärobjekte, geschickte Ausnutzung von Ecken und innovative Stauraumlösungen sorgen für eine größere Bewegungsfreiheit in engen Bädern.

Die reduzierte Formensprache der Waschtische mit flachen Innenbecken schafft in Verbindung mit den zum Programm gehörenden Möbelelementen ein ganzheitliches, harmonisches Erscheinungsbild. Für alle Waschtische sind formal passende Unterschränke verfügbar, die zusätzlichen Stauraum bieten. Die Serie umfasst zwei Handwaschbecken mit kurzer Ausladung (40 bzw. 50 x 25 cm), zwei Eckwaschtische mit 32 und 50 cm Schenkellänge sowie vier Waschtische (45, 55, 60 und 65 cm) mit ebenfalls verkürzter Ausladung von 34 bzw. 37 cm.

Bei den Waschtischen kann alternativ zum Unterschrank auch eine Halbsäule zum Verdecken der Wandanschlüsse installiert werden. Ergänzt wird das Raumsparprogramm durch ein formal angepasstes, Wand hängendes WC mit einer verkürzten Ausladung von 48 cm. Alle Keramikobjekte sind in der Farbe Weiß (Alpin) und optional mit der reinigungsfreundlichen Spezialglasur „KeraTect“ erhältlich.

Keramische Werke
40878 Ratingen
Tel. 02102 916-0
www.keramag.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-09 Mini-Bäder

Berührungslose Armatur

Die berührungslose HansaDesigno mit Mikado-Strahlregler passt in jedes kleine Bad. Mit einer Durchflussmenge von 2 l/min. ist sie wassersparend und ermöglicht mit einer Ausladung von 100 mm...

mehr
Ausgabe 2014-04 Armaturen-Ikone

Verfeinert

Elf Jahre nach Einführung hat Dornbracht die Armaturenserie MEM formal überarbeitet: neues Hebeldesign für alle Produkttypen, verkleinerter Armaturenkörper für Einhebelmischer und Bidetarmatur...

mehr