Balkonabdichtung

Das Nützliche mit dem Schicken verbinden

Balkone, Terrassen, Laubengänge und Eingangsbereiche lassen sich bei Erstellung einer neuen Abdichtung individuell gestalten. Fröhliche Farben – auch in Kombination mit dekorativem Einstreumaterial – lockern die Optik auf. Möglich sind zudem Bilder, Einzelelemente und kreative Muster.

Balkone und andere Flächen im Außenbereich sind sommers wie winters allen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Dadurch können Feuchtigkeits- und Frostschäden, Risse in Fliesen, verwitterte Holzbeläge oder sogar Moos- und Schimmelbefall entstehen. Um Immobilien und Eingänge dauerhaft vor Feuchtigkeit zu schützen und diese zusätzlich optisch aufzuwerten, bietet der Flüssigkunststoff-Hersteller Triflex unterschiedliche Abdichtungs- und Beschichtungssysteme.

Die passende Farbe parat

Die Farbpalette von Triflex Micro Chips und Triflex Micro Chips mit Quarzsandeinstreuungen umfasst 52 Töne. Von...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2014 Balkone

Dichten und Dämmen

Über Balkonplatten, die ohne thermische Trennung in beheizte Räume übergehen, kann Wärme entweichen. Mit dem Balkon-Wärmedämmsystem Triflex BIS lassen sich Balkone und Dachterrassen wirkungsvoll...

mehr
Balkonsanierung

Sicherer Boden unter den Füßen

Im Fokus der im Frühjahr durchgeführten Sanierungsmaßnahme standen die Balkone. Eine langlebige Abdichtung der verschiedenen Untergründe war ebenso gefordert wie das Herstellen einer sauberen...

mehr
Ausgabe 10/2016 Balkonsanierung

Trocken legen mit System

Hat sich auf mineralischen Untergründen oder unter alten Fliesenbelägen Feuchtigkeit gesammelt, können Fachverarbeiter mit Triflex ProDrain wieder einen einwandfreien Bodenbelag herstellen. Das...

mehr
Ausgabe 7-8/2016 Bauen im Bestand

Schnell und sicher abgedichtet

Das Mehrfamilienhaus in der Omptedastraße wurde 1954 in Hannover-Vahrenwald erbaut. Eine attraktive Erweiterung des Lebensraums entsteht durch die Balkone, die den Wert der Immobilie steigern und die...

mehr
Ausgabe 05/2017 Wärmebrücken

Balkone dämmen und abdichten

Mit einem gut gedämmten Gebäude erfüllen Hausbesitzer bzw. Vermieter die Anforderungen an den baulichen Wärmeschutz der Gebäudehülle gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV). In Bestandsbauten...

mehr