Contracting spart Heizenergie und schont das Budget

Aufbau einer modernen Brennwertkesselanlage im Altbau. Ziel war, durch den Einsatz modernster Anlagentechnik und effizientem Betrieb weniger Energie zu verbrauchen.

Welche positiven Aspekte Anlagen-Contracting haben kann, zeigt ein Objektbeispiel aus  Berlin. Die Hausverwaltung erhielt im Zuge der Modernisierung ihrer Wärmeversorgung eine hocheffiziente und moderne Heizungsanlage. Bei den Betriebskosten für die Wärme sparen die Mieter nun mehr als 35 %.

Seit über 20 Jahren ist die Gestrim Unternehmensgruppe auf die Verwaltung von Wohn- und Gewerbemietobjekten in Berlin und Brandenburg spezialisiert. In ihrem Bestand befinden sich rund 30 000 Wohnungen. Als es um die Optimierung der Berliner Anlagen im Quartier Renatenweg ging, überzeugte das...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-1-2 Energie

Rechtlicher Rahmen für Contracting

Beim Contracting plant und finanziert ein Drittanbieter, der so genannte Contractor, die Modernisierung oder Neuerrichtung der Anlage. Er ist anschließend komplett für den Betrieb und die Lieferung...

mehr
Ausgabe 2012-03 Energiekosten

Gestiegene Brennstoffpreise

Laut einer Prognose des Energiemanagers Techem zahlen die Verbraucher mit Gasheizungen 2011 durchschnittlich 13?% weniger als im Vorjahr. Gestiegene Brennstoffpreise wirken sich trotz des milden...

mehr
Ausgabe 2012-7-8 Contracting

Kooperation für Energiedienstleistungen

Unter dem Namen e:duo bietet ista mit dem neuen Partner Getec AG individuelle Wärmecontracting-Modelle für die Immobilienwirtschaft an. Durch die Nutzung von Contracting können sich Eigentümer und...

mehr
Ausgabe 2012-03 Energiebilanz  

Verbrauchsbasierte Erfassung spart Energie

Geringer als erwartet wird in diesem Jahr laut der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen e.V. die gesamtwirtschaftliche Energieeffizienz ausfallen. Lediglich die privaten Haushalte konnte ihrer...

mehr

Urbana übernimmt Contracting-Sparte der B&O

Der zur Kalo-Gruppe gehörende Energiedienstleister Urbana (www.urbana.de) übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2014 die Contracting-Sparte der B&O-Gruppe, kurz WEM. Ziel von Urbana ist es, mit dem...

mehr