Bodensysteme

Bereit für BIM

Durchgängige digitale Planungsprozesse entwickeln sich in der Baubranche rasant weiter. Viele Planungsbeteiligte müssen dabei über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes reibungslos zusammenarbeiten. Um Architekten und Planer dabei rund um den Bodenaufbau effizient und lösungsorientiert unterstützen zu können, hat die Uzin Utz Group mit all ihren Marken ein BIM-fähiges Plug-in für ArchiCAD und Revit entwickelt.

Nach der Installation können die gewünschten Systembauteile aus allen Bodenbereichen über eine einfache Materialabfrage ausgewählt und projektbezogen in die aktuelle Planung hochgeladen werden. Die intuitive Handhabung und Menüführung erleichtern die Gesamtplanung.

Die kompletten Systembauteile wie Betondecken, Estrichkonstruktionen für unterschiedliche Belastungen oder Fliesenkonstruktionen inklusive Verbundabdichtungen – insgesamt rund 3.000 Teile – werden ausschließlich über strukturierte Online-Abfragen ausgegeben, sodass der Anwender schnell und gezielt zum gewünschten Bodensystem gelangt und dieses integrieren kann. Mithilfe des Plug-ins können alle Bauteile jederzeit automatisch und gesammelt aktualisiert werden.

Uzin Utz AG
89079 Ulm
Tel. 0731 4097-0
www.uzin-utz.com/planer  
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-03 Kostenkontrolle

Kaufmännisches Gebäudebuch

Modellorientierte Kostenermittlung ist in den frühen Projektphasen wirtschaftlicher und flexibler als die Planungsstrategie auf Basis von Gewerken. Dieses im BIM-Prozess optimal nutzbare Verfahren...

mehr
Ausgabe 2019-05 Plugin für 4.000 Decken-, Wand- und Bodensysteme

Knauf erweitert BIM-Datenbank

Weil Datenaktualität und -integrität die Baubranche vor neue Herausforderungen stellt, setzt Knauf auf die BIM-Infrastruktur „BIM & More“ des Unternehmens „Die Werkbank“. Durch die Anbindung an...

mehr