Trinkwasser-Wärmepumpe

Bad und Küche unter Dampf

Eine Trinkwasser-Wärmepumpe zählt laut AEG Haustechnik zu den effektivsten Maßnahmen überhaupt, wenn im Zuge eines Kesseltauschs die Einbindung regenerativer Energien gefordert oder eine Effizienzverbesserung gewünscht ist. Den Hauptanteil ihrer Energie bezieht die Pumpe aus der Wärme der Umgebungsluft. In der Kombination mit Photovoltaik kann die Trinkwasser-Wärmepumpe immer dann warmes Wasser erzeugen, wenn viel PV-Strom produziert wird.

Genau hier hat das Unternehmen mit seiner Entwicklung angesetzt: Die neue „WPT 300 EL plus“ bietet einen Wärmetauscher zur Kombination mit einem externen Wärmeerzeuger, z.B. mit Solarthermie oder einem vorhandenen Heizungssystem. Das Kompaktgerät ist „SG-Ready“, das bedeutet, es ist ausgelegt für den gezielten Eigenverbrauch von PV-Strom.

EHT Haustechnik

90449 Nürnberg

Tel. 0911 9656-250
www.aeg-haustechnik.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-06 Warmwasserbereitung

Warmwasser-Wärmepumpe mit PV-Anbindung

AEG Haustechnik bietet eine hocheffiziente Warmwasser-Wär­­mepumpe an, die in zwei Speichergrößen erhältlich ist. Die WPT 220 EL und die WPT 300 EL verfügen über eine herausragende...

mehr

Neues Nachschlagewerk von AEG Haustechnik:: „Warmwasser von A – Z“

Damit warmes Wasser immer und in jeder gewünschten Menge zur Verfügung steht und die Versorgung im Einklang mit den Themen Energiewende, Ressourcenschutz und Wirtschaftlichkeit steht, bedarf es...

mehr

Förderprogramm unterstützt die Nachrüstung elektrischer Wärmespeicherheizungen von AEG Haustechnik

Ein weiterer Weg in Zielrichtung „Klimaneutrale Wärmeversorgung“ ist gangbar: Für Elektro-Wärmespeicheranlagen im Gebäudebestand wird die Nachrüstung einer Aufladesteuerung unterstützt – im...

mehr
Ausgabe 2012-11 Wärmepumpe

Warmes Wasser durch Luft

 „Supraeco W“, so heißt die neue Warm­wasser-Wärmepumpe von Junkers, eine Marke von Bosch Thermotechnik. Die Pumpe nutzt entweder die Energie der sie umgebenden Luft oder der Außenluft zur...

mehr

AEG Haustechnik: Neue Broschüre zur dezentralen Warmwasser- und Wärmeversorgung in Wohngebäuden

Dass die dezentrale Warmwasser- und Wärmeversorgung in mehrgeschossigen Wohngebäuden Vorteile hat, ist hinlänglich bekannt. Doch welches System zur dezentralen Warmwasserbereitung und/oder...

mehr