Smart Home-Plattform

Automatisch Energie sparen

Komfort steigern, Sicherheit erhöhen, Energie sparen, Entertainment erleben – mit der Smart Home-Plattform „wibutler pro“ geht das laut Herstellerangaben ganz einfach. Ob Beleuchtung, Systeme zur Gebäudesicherung und -klimatisierung oder zur Beschattung, die Plattform verknüpft smarte Produkte verschiedener Hersteller und macht sie über eine App steuerbar. Neu ist die bedarfsgeführte Einzelraumregelung und die direkte Kommunikation mit den Wärmepumpen „Vitocal“ von Viessmann.

Mit wibutler pro regelt sich die Heizung eigenen Angaben zufolge von ganz allein auf die gewünschte Wohlfühltemperatur in jedem einzelnen Raum der Wohnung. Dabei wird aber nur so viel Wärme erzeugt, wie tatsächlich benötigt wird. Denn die funkbasierte Smart Home-Zentrale kommuniziert direkt mit dem Viessmann Wärmeerzeuger und den Klimasensoren in den Räumen, um den tatsächlichen Wärmebedarf zu ermitteln. Das sorgt für höchsten Wärmekomfort und hilft zugleich, Heizkosten zu sparen.

Aktuell sind die Sole/Wasser-Wärmepumpen Vitocal 300-G sowie die Luft/Wasser-Wärmepumpen Vitocal 200-A und 200-S mit wibutler pro kompatibel. Weitere Unternehmens-Produkte zur Anbindung an wibutler sind in Vorbereitung.

Viessmann Werke GmbH
35107 Allendorf (Eder)
Tel. 06452 70-0
www.viessmann.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-12 Für Mehrfamilienhäuser

Öl-Brennwertkessel

In Deutschland sind mehr als sechs Mio. Ölheizungen in Betrieb. Vor allem in Bestandsgebäuden wird wohl noch auf längere Sicht mit Heizöl Wärme erzeugt. Denn nicht überall ist ein Gasanschluss...

mehr

Tele Columbus nutzt „Metrological Application Plattform“ für das advanceTV-Angebot

Deutschlands drittgrößter Kabelnetzbetreiber Tele Columbus (www.telecolumbus.de) setzt auf Lösungen des niederländischen Software-Unternehmens Metrological als Teil seines jetzt gestarteten...

mehr
Ausgabe 2016-06 Luft-/Wasser-Wärmepumpen

Starke Leistung für Gebäude mit hohem Wärmebedarf

Mit Heizleistungen bis zu 50 kW erweitert Viessmann mit der neuen Vitocal 300-A das Angebot an Luft/Wasser-Wärmepumpen im oberen Leistungsbereich. Bei Bedarf können mit bis zu fünf Geräten in...

mehr

innogy und Medion kooperieren bei Smart Home

Die RWE-Ökostrom-Tochter innogy (www.innogy.com) und die Medion AG treiben die Entwicklung von Smart Home-Lösungen gemeinsam voran. Beide Unternehmen haben jetzt einen eintsprechenden...

mehr
Ausgabe 2018-06 Smart Home Security

Sechs Sicherheitssysteme auf einem Tablet-PC

Der Hersteller Alarmtab UG präsentiert unter der Marke TabTechnic ein Set von Produkten für Einbruchschutz, Brandschutz, Caravan-Diebstahlschutz, Zeiterfassung, Smart Home und Senioren-Notruf in...

mehr