Fassadendämmsystem

All inclusive

Fassadenspezialist Alsecco vervollständigt sein Sy­stem­­programm mit einer Neuentwicklung: Das Fassadendämmsystem Alprotect Nova verbindet die positiven Eigenschaften organischer und mineralischer Bestandteile in einem System. Die patentierte Armie­rungsmasse Armatop Nova ist mit Kohlefasern verstärkt und sichert mit dem Systemgewebe Alsitex Nova die hohe mechanische Belastbarkeit des Fassadendämmsystems. Mit bis zu 60 Joule sind die robusten Oberflächen je nach Ausführung belastbar. Damit übertrifft Alprotect Nova sogar die An­forderungen der europäischen Leitlinie ETAG 004. Durch die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-12 Fassadendämmsystem

Robust

Alprotect Nova ist ein Fassa­dendämmsystem mit pastösen Sys­temkomponenten und der Brandschutzklasse A2 nach DIN EN 13501-1. Durch die patentierte Carbontechnologie sind die Oberflä­chen, laut...

mehr
Ausgabe 2008-11 Fassadendämmsystem

Individuell

Mit speziellen Systemlösungen, wie dem Fassaden­dämmsystem Alprotect Carbon von Alsecco, lassen  sich selbst extrem dunkle Fassaden bis zum Hellbe­zugswert 12 sicher realisieren. Die Beschichtung...

mehr
Ausgabe 2011-1-2 Fassadengestaltung

Wertbeständig und widerstandsfähig

Eine Erfolgsgeschichte hat Alsecco mit der Ent­wicklung der Fassadendämmsysteme mit Carbon-techno­logie geschrieben. Immer häufiger kommen die Sys­tem­­lösungen Alprotect Carbon und Alprotect...

mehr
Ausgabe 2010-1-2 Fassadendämmsystem

Ballwurfsicher

Nach mehrfachen Tests mit Hand- und Hockeybällen bestätigten Spezialisten der Materialprüfungsanstalt Otto-Graf-Institut an der Universität Stuttgart die Ballwurfsicherheit des Alsecco...

mehr
Ausgabe 2015-12 WDVS mit Dickputz

Wärmedämmung mit „Bodyguard“

Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) sollen einerseits zum Gelingen der Energiewende beitragen. Andererseits stehen vor allem Dämmplatten aus Polystyrol in der Kritik: leicht zu beschädigen, anfällig...

mehr