Wohnungsbau

Aktuelle Bauvorhaben in Berlin

Im September 2019 hatte Lebensraum Ziegel, eine Initiative von Mauerziegel-Herstellern aus ganz Deutschland, Architektur- und Baufachjournalisten nach Berlin eingeladen. Die Pressereise bot einen Überblick über zukunftsweisende Bauvorhaben der Hauptstadt.

Im Fürstenberg-Kiez in Karlshorst errichtete die Wohnungsbaugenossenschaft EVM Berlin eG in der Karl-Egon-Straße 17 ein generationengerechtes Wohngebäude mit vier Geschossen. Die 78 Wohnungen mit zwei bis fünf Zimmern sind 2016 bezogen worden. Eine multivalente Grundrissstruktur ermöglicht alternative Wohnformen, komplette Barrierefreiheit trägt der demografischen Entwicklung Rechnung, Räumlichkeiten für einen Bewohnertreff fördern soziales Miteinander.

Mit der Neubausiedlung Schwyzer Straße 1-1c knüpft die Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft 1892 (BBWO 1892) an das von Bruno Taut entwickelte Konzept für seine in den 1920er-Jahren errichtete Schillerpark-Siedlung, heute UNESCO-Weltkulturerbe, an. Das Gebäude beherbergt 74 Wohnungen inklusive Gewerbeeinheit und Tiefgarage. Wohneinheiten zwischen 40 und 120 m² bieten bezahlbaren und bedarfsgerechten Wohnraum.

52° Nord ist ein Projekt der BUWOG Bauträger GmbH im zu Köpenick gehörenden Grünau. Auf dem 100.000 m² großen Grundstück am Ufer der Dahme errichtet die BUWOG ein Quartier mit mehr als 800 Miet- und Eigentumswohnungen. 380 sind fertiggestellt, ein Drittel davon steht Mietern zur Verfügung. Gegen den Trend sind aktuell 70 % der Bewohner Köpenicker.

Mehr als 1.000 Menschen werden in der Havelmarina in Spandau ein neues Zuhause finden. Zwischen Havel und Teufelsseekanal errichtet die HELMA Wohnungsbau GmbH – auf einer revitalisierten Industriebrache mit der Gesamtfläche von fast 20.000 m² – 96 Einfamilien-, 15 Reihenhäuser sowie 18 freistehende, mehrgeschossige Gebäude mit 90 Eigentumswohnungen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-11 Mauerwerk

Ziegel trifft Holz

Mauerziegel erbringen heute bauphysikalische Höchstleistungen. Dies gilt laut Hersteller auch für den Unipor-Silvacor, einen neuartigen Mauerziegel mit Holzfaser-Füllung. Zum Einsatz kommt schnell...

mehr
Ausgabe 2015-11 Geschossbau-Mauerziegel bietet hohen Schallschutz

Sorgt für Ruhe

Massive monolithische Wände lassen sich jetzt auch im Geschossbau in schlanker Version ausführen. Möglich macht es der Mauerziegel WS09 Coriso von Unipor, wie jetzt die erweiterte Zulassung des...

mehr

Erster Mauerwerkstag startet am 27. Februar 2019 in Baden-Württemberg: Mit Ziegel bezahlbaren Wohnraum schaffen

Gut, sicher und bezahlbar bauen mit Ziegel ist das zentrale Thema des ersten Mauerwerkstags der Informationskampagne „Lebensraum Ziegel“, der am 27. Februar 2019 von 9.30 bis 16 Uhr in Denkendorf...

mehr
Ausgabe 2012-11 Hält viel aus

Mauerziegel

Der Mauerziegel „WS09 Coriso“ von Unipor hat jetzt die bauaufsichtliche Zulassung vom Deutschen Institut für Bau­technik (DIBt. ­Z?17.1-1066) erhalten. Der mit mineralischem Dämmstoff gefüllte...

mehr