Architekturpreis 2010 Passivhaus

Herausragende Projekte

Das Passivhaus Institut in Darmstadt wird erstmalig im Rahmen der Internationalen Passivhaustagung den Architekturpreis 2010 Passivhaus (Auszeichnungsverfahren) ausloben. Prämiert werden gestalterisch herausragende Bauprojekte, die nach dem Passivhaus-Standard realisiert worden sind. Bis zum 1. März 2010 können Architekten/Entwurfverfasser ihre Beiträge einreichen. Berücksichtigt werden nationale und internationale Gebäude aller Typen, die als Passivhäuser verwirklicht und zertifiziert wurden.
Die Unterlagen können unter www.passivhaus-architekturpreis.de heruntergeladen werden. Diesjährige Auslobungspartner sind die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH und die Architektenkammer Sachsen unter Mitwirkung der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen.
Auf der 14. Internationalen Passivhaustagung vom 28. bis  29. Mai 2010 in Dresden werden die Preisträger offiziell bekannt gegeben und in einem feierlichen Rahmen ausgezeichnet.

x

Thematisch passende Artikel:

Internationale Passivhaustagung 2017

„Passivhaus für alle“ ist das Schwerpunktthema der 21. Internationalen Passivhaustagung in Wien. Dabei geht es um energieeffizientes Bauen der Gegenwart und Zukunft. Ob Kitas, Studentenwohnheime,...

mehr
Ausgabe 2008-5 12. Internationale Passivhaustagung

Rentabler Klimaschutz

Klimaschutz ist machbar – und bezahlbar! Die Lösung liegt in der Energieeffizienz. Wie sich dies bei Gebäuden weltweit umsetzen lässt, zeigte die 12. Internationale Passivhaustagung vom 11. bis...

mehr

Passivhaustagung: Kompaktkurs beleuchtet Aspekte der Wirtschaftlichkeit bei öffentlichen Gebäuden

Der Erfolg der Energiewende entscheidet sich vor allem lokal. Besonders wichtig ist dabei der Gebäudesektor, denn hier wird gut ein Drittel der gesamten Energie verbraucht. Die Möglichkeiten für...

mehr
Ausgabe 2012-06 16. Internationale Passivhaustagung

Masterplan für die Energiewende

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Feist, Leiter des Passivhaus Instituts, nahm die Eröffnung der 16. Internationalen Passivhaustagung in Hannover zum Anlass, der Europäischen Kommision und den...

mehr