Energiewirtschaft

Erneuerbare Energien

Die Nutzung erneuerbarer Energien ist ein wichtiger Schlüssel zum ökologischen und nachhaltigen Bauen. Zudem schreibt das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) den Einsatz regenerativer Energien für alle Neubauten seit dem 1. Januar 2009 zwingend vor. In seinem Buch erläutert Prof. Krimmling die Nutzung von Sonnenenergie, Geothermie, Umgebungsenergie, Biomasse-/Biogas, Windenergie und Wasserkraft für die Wärme-, Kälte- oder allgemein die Stromerzeugung in Gebäuden. Das Handbuch informiert praxisnah über die verschiedenen regenerativen Energieträger und die zu ihrer Nutzung nötigen Technologien und Anlagen, z. B. Wärmepumpen, Erdwärmeanlagen, Pelletheizungen, Solar- und Photovoltaikanlagen, Kraft-Wärme-Kopplung und vieles mehr. Es wird gezeigt, unter welchen Vorraussetzungen welche Technik aus ökologischer und wirtschaftlicher Sicht besonders geeignet ist. Ein Überblick zu den aktuellen gesetzlichen Grundlagen hilft, die geltenden Mindestanforderungen zweifelsfrei zu erfüllen. Der Autor zeigt die Vor- und Nachteile der verschiedenen Energieträger und Techniken auf und erklärt, welche Anlagen für Neubauten oder auch bei Sanierungen sinnvoll sind. Hinzu kommen Angaben zu Kosten,  Einsparpotentialen und Fördermöglichkeiten. Anschauliche Systemskizzen und Abbildungen runden das Werk ab.

Erneuerbare Energien. Einsatzmöglichkeiten – Technologien – Wirtschaftlichkeit. Prof. Dr.-Ing. Jörn Krimmling, R. Müller Verlag 2009, 235 S. mit 167 Abb. und 56 Tab., 49 €, ISBN 978-3-481-02545-8

x

Thematisch passende Artikel:

BBSR-Fachtagung: Energieeffiziente Gebäude und Erneuerbare Energien – Was tut sich in Europa?

Unter dem Motto „Energieeffiziente Gebäude und Erneuerbare Energien – Was tut sich in Europa?“ lädt das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) für Mittwoch (22. Oktober) zu...

mehr
Ausgabe 9-2014 RENEXPO 2014 mit erweitertem Konzept

Energieeffizienz steht im Mittelpunkt

Zu ihrem 15-jährigen Jubiläum präsentiert sich die RENEXPO (www.renexpo.de), die vom 9. bis 12. Oktober 2014 in der Messe Augsburg stattfindet, mit einem erweiterten Konzept. Der neue Titel der...

mehr

BSW Solar: Nur jede vierte neue Heizung nutzt Erneuerbare Energien

Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) fordert deutliche Nachbesserungen am Klimaschutzprogramm der Bundesregierung. Andernfalls werde die erhoffte und dringend notwendige Energiewende im...

mehr

EUROSOLAR fordert Beschleunigung der Energiewende

Anlässlich der Sondierungsgespräche appelliert die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien (EUROSOLAR) an die Verhandlungsführer von Union und SPD, die Energiewende wieder in Gang zu...

mehr

Allianz aus Industrieunternehmen und Energieversorgern fordert von der Politik den offensiven Ausbau Erneuerbarer Energien

Angesichts der bevorstehenden politischen Weichenstellungen zum Ausbau Erneuerbarer Energien und insbesondere der Windenergie an Land veröffentlicht die Stiftung 2° mit Unternehmen aus der Industrie...

mehr