Kongress am 16. und 17. Februar auf der bautec 2010 in Berlin

Bauen für die Zukunft – nachhaltig und innovativ

Zum Beginn der internationalen Baufachmesse „bautec 2010“ veranstaltet das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) unter dem Titel „Bauen für die Zukunft – nachhaltig und innovativ“ am 16. und 17. Februar 2010 einen zweitätigen Kongress, der sich mit den erfolgreichen Ergebnissen sowie zukünftigen Ansätzen und Zielen der Forschungsinitiative Zukunft Bau befasst. Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesbauministerium, wird den Kongress am Dienstag, den 16. Februar 2010, eröffnen und über die zukünftigen Ansätze und Ziele der Bauforschung sprechen. Fortgesetzt wird der Bauforschungskongress am Mittwoch, den 17. Februar 2010 mit drei parallelen Workshops, wovon einer durch die Redaktion BundesBauBlatt moderiert wird. Im Mittelpunkt der Diskussionen steht die zukünftige Ausrichtung der Forschungscluster in der Initiative, mögliche Modellvorhaben und inter- und transdisziplinäre Ansätze für die Forschung. Interessierte Forscher, Ingenieure, Architekten und Baufachleute sind hier ganz besonders eingeladen, sich aktiv einzubringen, damit die Angebote der Forschungsinitiative noch besser auf die Erfordernisse der Baupraxis ausgerichtet werden können. Die Ergebnisse des Kongresses werden Eingang in die neue Förderpraxis des BMVBS nehmen.

Weitere Informationen unter: www.bmvbs.de , www.bbr.bund.de , www.forschungsinitiative.de und www.nachhaltigesbauen.de Eine Anmeldung zum Kongress ist erforderlich. Anmeldungen unter: MB Capital Services GmbH, Fax 030 3069 6930

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-1-2

21. - 25. Februar 2012? BMVBS auf der bautec, Berlin

Staatssekretär Bomba eröffnet die bautec in Berlin und die Messestände des BMVBS sowie der Forschungsinitiative Zukunft Bau in Halle 22. Anschließend spricht er zu Beginn des...

mehr
Ausgabe 2013-9

Fördermittel für die Bauforschung: Zukunft Bau startet Antragsrunde 2013

Die Forschungsinitiative Zukunft Bau fördert auch in diesem Jahr Forschungsprojekte aus dem Bereich des Bauwesens. Die nächste Frist für einzureichende Forschungsanträge ist der 31. Oktober 2013....

mehr

Zukunft-Bau-Kongress 2014: „Innovation und Baukultur“

Unter dem Motto „Innovation und Baukultur“ laden das Bundesbauministerium und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung für den 13. und 14. Mai zum Zukunft-Bau-Kongress 2014 nach Bonn...

mehr

Ideen für die Gebäude von morgen: Neue Website der Forschungsinitiative Zukunft Bau geht online

Bundesumwelt- und Bauministerin Dr. Renate Hendricks hat auf der Baufachmesse Bautec in Berlin den neuen Internetauftritt der Forschungsinitiative Zukunft Bau gestartet. Die Plattform...

mehr

Urbanes Wohnen – Positionen und Perspektiven: Kongress für Planer und Architekten am 20. Februar 2020 im Rahmen der bautec

Nachverdichtung in Ballungszentren, bezahlbarer Wohnraum, neue Wohnstandards wie Smart City Quartiere und klimaneutrale Städte – die Anforderungen und Bedingungen für Städteplaner sowie für die...

mehr