Aluminiumfenster

Wärmedämmstandard

Das Aluminium-Fenstersystem Schüco AWS 75.SI  verbindet die gute Wärmedämmung von Kunststoff- und Holzfenstern mit den Vorteilen des Werkstoffs Aluminium: Langelebigkeit und Robustheit, schmale Ansichten sowie vielfältiges Design – realisierbar in großen, transparenten Formaten. Das Fenstersystem ist vielseitig einsetzbar und lässt sich mit dem Türenprogramm ADS  kombinieren. Neben der klassischen schmalen Ansicht stehen die Design-Varianten Soft Line mit einer abgerundeten Flügelkontur und Residential Line mit abgeschrägten Außenkonturen und damit für die Renovierung geeignet zur Wahl.Dieses...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2010 Türen und Fenster

Sparen und Gewinnen

Auf der internationalen Fachmesse für Fenster, Tür und Fassade, der „fensterbau/frontale 2010“ in Nürnberg präsentiert die Schüco International KG energieeffiziente Technologien aus den...

mehr
Ausgabe 10/2008 Dachfenstersystem

Wärmedämmung

Schüco AWS 57 RO ist eine modular aufgebaute System­plattform, mit der sowohl Dachfenster für kleine Winter­gärten als auch großformatige Lichtdächer realisiert werden können. Dabei sind...

mehr
Ausgabe 04/2010 Hebe-Schiebesystem

Höhere Typenvielfalt

Verbesserte Wärmedämmung und erweiterte Typenvielfalt beim Schüco Schiebesystem ASS 70.HI schaffen mehr Einsatzmöglichkeiten und Gestaltungsvarianten. Eine neue Profildämmung, die zum bereits...

mehr

Schüco: Andreas Engelhardt ist persönlich haftender Gesellschafter

Anfang Juni 2012 hatte Dr. Hinrich Mählmann als persönlich haftender Gesellschafter der Muttergesellschaft Otto Fuchs KG in Personalunion auch die Verantwortung bei der Tochtergesellschaft Schüco...

mehr
Ausgabe 12/2009 Fassadenelemente 

Zertifiziert

Schüco hat für seine Pfosten-Riegel-Systeme „FW 50+.SI“ und „FW 60+.SI“, jeweils in den Varianten mit Aluminium- und GFK-Andruckprofil, das Passivhaus-Zertifikat erhalten. Die neu entwickelten...

mehr